| | 2 Kommentare

Neuer Pächter für Literaturhauscafé: “Wingert Vinothek”ler Holger Schwedler übernimmt in Villa Clementine

Das Literaturhauscafé in der Villa Clementine öffnet im August nach längerem Leerstand wieder seine Pforten. Das Kulturamt hat mit dem Gastronomen Holger Schwedler einen neuen Pächter gefunden, der neben dem Cafébetrieb mit verschiedenen Kaffee- und Kuchensorten auch einen Akzent auf eine große Auswahl an regionalem und überregionalem Wein legen wird. Bekannt ist Schwedler als Betreiber der ziemlich einzigartigen “Wingert Vinothek” in der Oberen Webergasse. Diesen kleinen feinen Ort hat er zu einem Kleinod des Zusammenkommens entwickelt und macht ihn auch regelmäßig zum Schauplatz von besonderen Lesungen und anderen kulturellen Veranstaltungen. (mehr …)

| | Kommentieren

Großer Stadt-zu-Stadt-Spaß: Alles erlaubt bei “Coffee Ride”-Fahrrad-Rallye Wiesbaden-Mainz

Eine Fahrrad-Rallye, zwei Städte, vier Kontrollpunkte, exzellenter Kaffee – ein Hauch Alleycat! Das sind die Aussichten für “Le CoffeeRide – Tour de Wiesbaden-Mayence” an diesem Samstag. Es ist ganz einfach und macht super viel Spaß: rauf aufs Rad, über den Rhein, in die Nachbarstadt, vier Stempel sammeln und anschließend gemeinsam feiern. (mehr …)

| | Kommentieren

Pssssst … Wiesbaden hält inne! “Woche der Stille” startet am 30. April

Wie kann Verlangsamung und Achtsamkeit im Alltag gelingen? Vom 30. April bis 8. Mai sind Menschen in Wiesbaden wieder zu einer „Woche der Stille“ eingeladen: „Wiesbaden hält inne“. Ein vielfältiges Angebot rund um das Thema „Stille“ will zeigen, wie man im hektischen Alltag einer turbulenten Stadt Oasen der Ruhe und Stärkung finden kann.  (mehr …)