| | Kommentare deaktiviert für Ein Sommernachtstraum: 10. Impro-Sommer auf dem Neroberg mit musikalischem Support von Kenneth Minor

Ein Sommernachtstraum: 10. Impro-Sommer auf dem Neroberg mit musikalischem Support von Kenneth Minor


Auf dem Neroberg wird morgen die lustigste Theaterspielzeit des Jahres eingeläutet. Zum 10. Mal wird dort das berühmte Wiesbadener Improvisationstheater-Ensemble „Für Garderobe keine Haftung“ nämlich wieder einen Monat lang die Grenzen des Zwerchfells ihrer Zuschauer austesten. Nach dem Motto „Wir spielen alles! Außer gewöhnlich“ präsentieren die Schauspieler und Musiker aus dem Rhein-Main-Gebiet in der Event-Mulde des Nerobergs an acht Abenden alles von Theater über Comedy bis hin zu Gesang. Sie reimen, spielen, tanzen, singen  – alles aus dem Stegreif. So ist jedes Stück eine Premiere, es gibt keine Wiederholungen. Mitmachen ist wie immer nicht nur erwünscht, sondern Pflicht! Auch die kleinen Zuschauer ab fünf Jahren können jeden Samstagnachmittag mit dem Ensemble in „Geschichten aus dem Nichts“ verrückte Piraten- oder Prinzessinnengeschichten ersinnen.

Ohne Konventionen

Als musikalischer Support konnte der Wiesbadener Singer und Songwriter Kenneth Minor für den 6. Juli gewonnen werden. Es treten außerdem Rupert spielt (13. Juli), Mixtape  (20. Juli) und Flo&Chris (27. Juli) als musikalisches Vorprogramm auf.
Keine Konventionen gibt es auch bei den Rahmenbedingungen. Den Eintrittspreis bestimmt jeder selbst, es gibt keinen Kartenvorverkauf und keine Platzreservierung. Am besten sollte man sich schon eine halbe Stunde vorher auf den Weg machen, so die Empfehlung. Da die Veranstaltung von Spenden und Sponsoren lebt, wird für jede Veranstaltung ein Spendenbändchen für 4€ angeboten, mit dem man am Veranstaltungstag kostenlos mit der Nerobergbahn hin und zurück fahren kann. Auch das Wetter spielt nur eine untergeordnete Rolle. Zur Not wird eben der Regenschirm gezückt. Nur bei unmöglichen Bedingungen wird die Veranstaltung in die Gaststätte Wagner verlegt. In der Kreativfabrik findet am Samstag, dem 27. Juli dann die Abschlussparty statt.
Alle Infos und das vollständige Programm gibt es hier improsommer.de

%d Bloggern gefällt das: