| | Kommentare deaktiviert für “Hack, Worscht und Woi” auf dem Medienberg – 48 Stunden für neue Ideen

“Hack, Worscht und Woi” auf dem Medienberg – 48 Stunden für neue Ideen

 48 Stunden denken, programmieren, basteln, rätseln, verwerfen, verbessern. 48 Stunden für die eine großartige Idee, den einen beeindruckenden Prototypen. Vom 8. bis 10. November findet der #Medienberghack18 in der Zentrale der VRM, zu der auch sensor gehört, statt. Das Motto “Hack, Worscht & Woi” macht es schon klar: Für alles ist gesorgt bei dem Wochenende auf dem Mainzer Lerchenberg, und für die Teilnehmer alles komplett kostenlos. Eine gute Idee, ein Laptop und Lust auf 48 Stunden in einem schlagkräftigen Team: Mehr müssen die technikaffinen Frauen und Männer nicht mitbringen. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Alle Infos und kostenlose Anmeldung: www.medienberghack.de 

%d Bloggern gefällt das: