| | 1 Kommentar

“Ja das muss so laut!”: Die Toten Hosen spielen exklusive Show im Schlachthof – Strenger Vorverkauf!

dth_credit_paul_ripke

 

Von Julia Gorbauch. Foto Paul Ripke.

Passend zum 20- jährigen Jubiläum des Schlachthofs beehren Die Toten Hosen für eins von insgesamt zwei exklusiven Aufwärmkonzerten am 2. Dezember die Halle, bevor sie sich auf den weiten Weg nach Myanmar machen. Die Show im für ihre Verhältnisse familiären Rahmen wird der erste Auftritt der Band in Wiesbaden seit ihrem Konzert in der legendären Wartburg im Jahr 1987 sein.

Selbst wer kein glühender Fan ist, dürfte in den letzten zwei Jahren (oder auch den letzten 30 Jahren) nicht um Düsseldorfer Punkrocker herum gekommen sein. Kaum eine große Bühne, ob nun bei Rock am Ring, dem Hessentag oder der dagegen fast beschaulich wirkenden Frankfurter Festhalle, die sie nicht mit ihren unvergessenen Hits, wie „10 kleine Jägermeister“, “Wort zum Sonntag” oder der immer noch aktuellen Charthymne „Tage wie diese“ bespielten. Immer begleitet von einem treuen, ausgelassenen und textsicheren Publikum. Seit nunmehr 3 Jahrzehnten gelingt es der Band um Frontmann Campino den passenden Soundtrack für fast jede Situation zu liefern, die Menschen damit zu begeistern und ordentlich durch zu rocken. Eine absolute Sensation also, dass sie mit einer ihrer seltenen, begehrten Clubshows den Schlachthof besuchen, um sich auf den Abenteuer- Auftritt in Südostasien vorzubereiten. Die schwedische Punkformation  The Baboon Show wird den Abend eröffnen.

Der Kartenvorverkauf startet am 07.November um 9 Uhr und findet ausschließlich über den Online- Shop der Hosen statt. Wichtig: Es werden nur personalisierte Tickets verkauft. Pro Besteller können zwei Tickets bestellt werden, allerdings muss der Besteller seinen Namen und den der zweiten Person (Vor- und Nachname) bei der Bestellung verbindlich durchgeben. Der Einlass zum Konzert erfolgt nur mit dem Ticket und einem gültigen Lichtbildausweis (Perso, Führerschein, Pass), der auf den Namen des Ticketinhabers lautet. Die Tickets sind nicht übertragbar. Sollte aber jemand aus triftigem Grund nicht zur Veranstaltung kommen können, können die Tickets über „Kauf Mich“ rückerstattet werden.

http://shop.dietotenhosen.de/index.php/n.1/

 

Ein Kommentar ““Ja das muss so laut!”: Die Toten Hosen spielen exklusive Show im Schlachthof – Strenger Vorverkauf!

  1. Na sowas… wie enttäuschend!
    Das Konzert war innerhalb von Sekunden ausverkauft. Um kurz vor 9 war noch nichts zu klicken, um eine Minute nach 9 war schon alles ausverkauft. Tja, da war wohl meine Internetverbindung nicht schnell genug. menno.

Comments are closed.