| | Kommentare deaktiviert für Jazz im Camera am Donnerstag: Elevation Quartet jazzt topaktuell und hat dabei ein Ohr in Transsilvanien

Jazz im Camera am Donnerstag: Elevation Quartet jazzt topaktuell und hat dabei ein Ohr in Transsilvanien

elevation-2015

 

Vier echte Könner ihres Fachs kommen an diesem Donnerstag, dem 12. November, nach Wiesbaden. Das Elevation Quartet bringt bei “Jazz im Camera” auf Einladung von Wiesbadens Jazz-Papst Peter Schilbach Musikfreunde in Lausch-Laune. Die Kombo, bestehend aus Lucian Ban, Abraham Burton, John Hebert und Eric McPherson, präsentiert ihre brandneue CD – “songs from afar“ – die das Quartett auf dieser Tournee erstmalig vorstellt. 2007 von Pianist Ban und Saxophonist Burton gegründet, spielt das Quartett auf dieser CD vorwiegend Kompositionen des Pianisten sowie Traditionals  aus seiner Heimat Transsilvanien (Siebenbürgen). Los geht’s um 20.30 Uhr, der Eintritt ist für Studierende und Schüler an der Abendkasse ermäßigt. http://jazzmap.de/html/jazz_in_wiesbaden.html

%d Bloggern gefällt das: