Youloosie im Heaven. Youloosie ist ein Duo bestehend aus Jule und Uzi. Addiert man ihren Musikgeschmack, wird nahezu alles abgedeckt, was es bisher so zu hören gab. Der sogenannte “rote Faden” fehlte. Dieser hat jedoch nicht lange auf sich warten lassen. Im Frühjahr 2013, als es langsam warm werden sollte und alles um sie herum gerade zu blühen begann, erwachten Jule und Uzi eines Sonntagmorgens in ihrer Berliner Wohnung. Sie blickten aus dem Fenster und stellten fest, dass es schneite. Am Nachmittag war der erste neue Song „Asshole“ im Kasten. Die Band „Youloosie“ war geboren. Kontinuierlich schrieben „Youloosie“ weitere Songs und produzierten Demos. Ende 2013 hatten die beiden genügend Material für ein Album zusammen. Ausgestattet mit einer grandiosen EP auf Vinyl und einem noch grandioseren Album touren Youloosie seither quer durchs Land. Um 22 Uhr.

Bermuda Dreieck Revival Party im Kulturpalast. Die Party für alle, die sich noch an legendäre Zeiten der späten 70er und 80er Jahre im Wiesbadener Bermuda Dreieck erinnern können. “Wir bieten eine lange Nacht mit dem Soundtrack des Bermuda Dreiecks, garantiert die beste Musik für den Dancefloor”, lautet das Versprechen zum Nostalgietrip. Mit DJ Mr. Mojo, alias Wolfgang Kerl. Ab 22 Uhr.