| | Kommentare deaktiviert für Wieder mal jede Menge los in Wiesbaden: Der sommerliche sensor-Wochenend-Fahrplan

Wieder mal jede Menge los in Wiesbaden: Der sommerliche sensor-Wochenend-Fahrplan

bilderwerfer

 

Das Wochenende ist schon zum Greifen nahe und und stehen ein paar erstklassige Tage, Abende und Nächte in´s Haus. Ein Fülle an Veranstaltungen warten auf Besucher, da ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Damit ihr nicht den Überblick verliert, haben wir die Highlights wieder in einem Wochenend-Fahrplan zusammengefasst.

Bilderwerfer Open Air Kino geht weiter..
In den Reisinger Anlagen können am Wochenende wieder ausgewählte Filme unter dem – hoffentlich anders als bei unserer Aufnahme vom letzten Freitag gewitterfreien – Sternenhimmel geschaut werden. Heute läuft – im zweiten Anlauf, nachdem der Film im letzten Jahr dem Wetter zum Opfer gefallen ist –  „Scherbenpark“ mit der Wiesbadenerin Jasna Fritzi Bauer in der Hauptrolle, am Samstag „Grand Budapest Hotel“. Für das leibliche Wohl ist mit jeder Menge Ständen gesorgt, super Feststimmung macht sich hier schon ab 19 Uhr breit, die Filme starten nach Einbruch der Dunkelheit. www.bilderwerfer.de

Black Magic Afrika
Afrikanische Lebensfreude transportiert von pulsierenden Trommel-Rhythmen. Das 5. Afrikanische Trommelfest 2015 in Erbenheim entführt euch am 25. und 26. Juli auf dem Firmengelände von Gramenz Galabau in Erbenheim in eine exotische Welt der Klänge. Nicht nur ein Erlebnis für die Ohren, sondern auch für die Seele. Das Motto ist: „Kommen und teilnehmen, bestehende Freundschaften pflegen und neue Freundschaften in der harmonischen Atmosphäre des Kulturhauses Kreml knüpfen.“ http://www.black-magic-afrika.de/

Äbbelwoi Schmidt School s Out Party mit Livemusik

Schule aus, Ferien da! KIES acoustic punk feiert heute diesen ganz besonderen Tag mit einem ganz besonderen Konzert. Open air und ohne Eintritt spielt die Band die Songs aus ihrer Schulzeit: Ramones, Clash, Depeche Mode und AC/DC, Rolling Stones und Deep Purple – so kann man mit Volldampf in die Ferien starten. Los geht’s  um 19 Uhr mit sommerlichem Open-Air-Feeling, vielen Leckereien und natürlich frischem Äbbelwoi und Bier bei den Schmidts.

Aida im Kurpark
Am Samstag wird es klassisch im Kurpark. Unter freiem Himmel wird um 19 Uhr – in einer erneuten rheinüberschreitenden Kooperation zwischen Palast Promotion Wiesbaden und dem Frankfurter Hof in Mainz – eine der beliebtesten Opern der Welt mit Stars der “Arena di Verona” aufgeführt. Begleitet vom Symphonieorchester, Chor und Ballett aus Plovdiv (Bulgarien) unter der Leitung von Dr. Andreev. Während der Tournee wird das Orchester von Maestro Nayden Todorov dirigiert. Als Solisten konnten weltweit bekannte Stars der Klassikszene engagiert werden. „Ein monumentales Spektakel der Extraklasse“.

Improsommer Abschluss
Am Samstag ist es schon wieder vorbei. Die Mädels und Jungs von Für Gaderobe keine Haftung haben uns am Neroberg mit jeder Menge spontanem Schauspiel begeistert, doch alles muss mal ein Ende haben. Um die erfolgreiche Saison gebührend zu feiern, öffnet der Kulturpalast am Samstag nach der letzten Vorstellung seine Tore. „La Bumm“ heißt die große Aftershow-Sause und lädt ein es richtig krachen zu lassen. www.fgkh.de/improsommer

Burgfestspiele gehen weiter..
Auf dem Sonnenberg geht es wieder hoch her. Die Burgfestspiele gehen – nach der gefeierten Premiere von “Räuber Hotzenplotz” und der Wiederaufnahme von “Diener zweier Herren”, am Samstag, 25. Juli, um 20 Uhr mit der Premiere des Stücks „Sommernachtstraum“ in eine neue Runde. Shakespeares Komödie verknüpft drei scheinbar nebeneinander verlaufende Spielebenen peu à peu zu einem komödiantischen Verwirrspiel der Sinne und Gefühle. Eine Geschichte die sich im Wiesbaden der 20er Jahre abspielt. Ergreifend wie eine Liebe im Sommer. Alle Infos und weitere Spieltermine: www.burgfestspiele-wiesbaden.de

Stadtradeln Finale mit ADFC Sommerfest
Am Samstag findet im Rahmen des ADFC-Sommerfests die Abschlussveranstaltung der Kampagne Stadtradeln 2015 in Wiesbaden statt. Frau Stadträtin Möricke zeichnet die besten Teams sowie erfolgreichsten RadfahrerInnen aus und bedankt sich bei allen TeilnehmerInnen für ihren aktiven Einsatz. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowie Interessierte sind herzlich eingeladen, um 15:00 Uhr in Wi-Frauenstein, Alfred-Delp-Str. 53, zur Preisverleihung zu kommen! Im Anschluss findet dort das ADFC-Sommerfest der Regionalgruppe Wiesbaden Rheingau-Taunus statt.

lohmuehle_flyer_sommerfest_vorderseite3

Sommerfest in der Lohmühle
Premiere für das Sommerfest in der Lohmühle, das bedeutet leckeres Essen, köstliche Weine, super Stimmung, und das in schönster Umgebung. Am Samstag, dem 25. Juli, feiert die Lohmühle die schönste Zeit es Jahres. Ab 14 Uhr können bei Live-Musik mit Porky Spezialitäten aus der Gartenküche geschlemmt werden. Für die Kleinen gibt es eine Spielwiese. http://www.lohmuehle-wiesbaden.de/

Jazz im Hof
Am Sonntag kann im Hof des Hessischen Wirtschaftsministeriums ein paar echten Legenden gelauscht werden, der Barrelhouse Jazzband. Immer wieder verbindet diese seit Jahrzehnten aktive Band populäre Werke aus den Urtagen des Jazz in New Orleans neu mit eigenen Kompositionen – im Hof zu Gast seit 1991. Dieses Mal wird die Band begleitet von der Jazz- und Gospel-Sängerin Denise Gordon. www.jazz-im-hof.de

Rheingau Musik Festival

Er läut und läuft und läuft, der “Sommer voller Musik” beim Rheingau Musik Festival. An diesem Wochenende gibt es unter anderem noch Restkarten für die “Andalusische Nacht” heute in Kloster Eberbach und für das Armida Quarett heute und den “Klassik-Marathon” morgen auf Schloss Johannisberg. www.rheingau-musik-festival.de

(Zusammenstellung: Christopher Kissel, Fotos: Dirk Fellinghauer / Veranstalter)

Sonst noch was?

Postet eure Veranstaltungen oder Veranstaltungstipps direkt hier als Kommentar oder schickt eine kurze Mail mit allen Infos an hallo@sensor-wiesbaden.de