| | Kommentieren

Optimistische Planung und erste Programmpunkte – goEast-Filmfestival will im Mai 20. Ausgabe feiern

goEast schaut nicht nur wie immer interessiert und aufschlussreich gen Osten, sondern aus aktuellem Anlass auch optimistisch und zuversichtlich in die nahe Zukunft. Das Team plant derzeit weiter für den Fall, dass Reiseeinschränkungen und Veranstaltungsverbote in Europa im Mai wieder gelockert werden und die 20. Ausgabe des Festivals des mittel- und osteuropäischen Films vom 5. bis 11. Mai wie vorgesehen in Wiesbaden stattfinden kann. Erste Filme und Programmpunkte wurden heute verraten. Parallel prüfen die Festivalmacher*innen alternative Angebote, lassen sie – abgesehen vom Wörtchen „online“ – ohne nähere Angaben wissen. (mehr …)

| | Kommentieren

KinderKulturTage starten mit „Wolle im Wasser“ – 28 Kindertheater-Veranstaltungen vom 13. März bis 1. April

Das Wiesbadener Theaterfestival „KinderKulturTage“ wird vom 13. März bis 1. April mit 28 Veranstaltungen in verschiedenen Stadtteilen Wiesbadens stattfinden. Das Musiktheater Lupe, Publikumspreisträger 2019, eröffnet das Programm am 13. März um 15 Uhr mit  „Wolle im Wasser“ im Wellritzhof. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Phono Pop Festival lebt wieder auf – „Ein Abend, eine Bühne, ein paar Lieblingsbands“ am 4. Juli in Rüsselsheim

Phono Pop Festival lebt wieder auf – „Ein Abend, eine Bühne, ein paar Lieblingsbands“ am 4. Juli in Rüsselsheim

„Hey, habt ihr heute in vier Monaten zufällig schon was vor?“ Diese Frage ließ heute aufhorchen. Und die Antwort sorgte für Jubel: „Wir werden am Samstag, 4. Juli, ein kleines Phono Pop Revival machen.“ Ein absolutes Lieblingsfestival, über all die Jahre immer auch für viele Wiesbadener Musik-Liebhaber, kehrt im Sommer 2020 zurück ins Opelwerk Rüsselsheim. Nicht ganz so wie früher. Nicht für immer. Aber: „Ein Abend, eine Bühne, ein paar unserer Lieblingsbands“, versprechen die Macher. Und das ist – in einer Zeit, wo einige Lieblingsfestivals verschwunden sind – eine wunderbar großartige Nachricht. (mehr …)

| | 1 Kommentar

Es reicht schon, offen und neugierig zu sein: „Just Music“ lockt in faszinierende Klangwelten – Einzigartiges Festival

Von Dirk Fellinghauer. Foto David Laskowski.

Bei der 15. Ausgabe von Just Music, dem einzigartigen Beyond Jazz-Festival im Kulturforum am Schillerplatz (gegenüber Dern´sches Gelände), können Besucher*innen, ob Kenner oder Entdecker, am 28. und 29. Februar wieder einiges erwarten: Von brasilianischer Avantgarde bis hin zu Techno und Musik von Robert Wyatt ist an zwei Abenden alles dabei. Musikalisch geht es hier immer äußerst aufregend zu, und auch die Atmosphäre ist etwas sehr Besonderes.  (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Fein & Wein Tasting Festival feiert am 28. und 29.2. Premiere in den Kurhaus Kolonnaden

Fein & Wein Tasting Festival feiert am 28. und 29.2. Premiere in den Kurhaus Kolonnaden

Die junge Weinmesse „Fein & Wein“ feiert Premiere in Wiesbaden. Das zweitägige Festival öffnet am 28. Februar, 18 Uhr, erstmals seine Pforten und ist eine neue Idee für Weinfreunde im Ambiente der Kurhaus Kolonnaden. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für goEast präsentiert „La Gomera“-Vorpremiere am 11. Februar im Caligari – Krimi sorgte in Cannes für Furore

goEast präsentiert „La Gomera“-Vorpremiere am 11. Februar im Caligari – Krimi sorgte in Cannes für Furore

Der neue Film von Corneliu Porumboiu sorgte im Wettbewerb von Cannes 2019 bereits für Furore. Nun präsentiert goEast am 11. Februar um 20 Uhr „La Gomera“ als Vorpremiere in der Caligari FilmBühne. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Die nächsten Drei -Golden Leaves Festival lässt weitere Acts aus dem Sack

Die nächsten Drei -Golden Leaves Festival lässt weitere Acts aus dem Sack

Das Line-Up für das Golden Leaves Festival am 29. August in Darmstadt wächst und nimmt Gestalt an. Angekündigt wurde bereits, dass die Bands SOHN, James Vincent McMorrow, Tom Rosenthal und Astronautalis am Start sein werden Nun stehen drei weitere Acts fest. sensor präsentiert das äußerst charmante Festival.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Rheingau Musik Festival steht: sensor präsentiert Angélique Kidjo und „Babylon Berlin“-Orchester

Rheingau Musik Festival steht: sensor präsentiert Angélique Kidjo und „Babylon Berlin“-Orchester

Von Selma Unglaube und Dirk Fellinghauer. Fotos Joachim Gern, Rheingau Musik Festival.

Das 33. Rheingau Musik Festival bringt in diesem „Sommer voller Musik“ unter dem Motto „Freiheit“ rund 140 hochkarätige Konzerte auf diverse Bühnen. Das Programm steht und wird zur Stunde auf einer Pressekonferenz präsentiert, der Kartenvorverkauf hat soeben begonnen. sensor präsentiert zwei so unterschiedliche wie besondere Konzert-Highlights. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Ohren spitzen für Musik, Literatur, Film, Kabarett und Vorträge – das hr2 Hörfest startet am 21. Januar

Ohren spitzen für Musik, Literatur, Film, Kabarett und Vorträge – das hr2 Hörfest startet am 21. Januar

Die Stadt Wiesbaden und hr2-kultur laden ab Dienstag, 21. Januar, gemeinsam zum hr2-Hörfest ein. Sechs Tage lang erwarten die Besucherinnen und Besucher akustische Attraktionen. Als Veranstaltungsorte sind wieder das Hessische Staatstheater, das Literaturhaus und das Caligari mit von der Partie. Den Anfang machen die renommierte Lyrikerin und Rezitatorin Nora Gomringer zusammen mit den Jazzmusikern Philipp Scholz und Philip Frischkorn, wenn es heißt „Peng Peng Parker“ – ein wahres Klangfeuerwerk!

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Abschied von Eiszeit und Lumen Alm – und trotzdem gibt´s viel zu Lachen

sensor-Wochenendfahrplan: Abschied von Eiszeit und Lumen Alm – und trotzdem gibt´s viel zu Lachen

Von Alia Bouhaha und Selma Unglaube. Fotos Veranstalter.

Das Jahr nimmt langsam Fahrt auf, die Eswe-Eiszeit wird abgebaut – mit ungewisser und heiß diskutierter Zukunft. Besiegelt ist damit auch das Ende der Lumen Alm in Wiesbaden, der Abschied wird kräftig gefeiert. Auch ansonsten könnt ihr aus diesem Wiesbaden-Wochenende einiges rausholen, es tut sich einiges auf Theater- und Konzertbühnen und an anderen Orten. Auch viel zu Lachen gibt es. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Happy birthday, Homonale! Das queere Filmfestival feiert 20. Geburtstag mit besonders vielen Filmen im Caligari

Happy birthday, Homonale! Das queere Filmfestival feiert 20. Geburtstag mit besonders vielen Filmen im Caligari

Vom 17. bis 20. Januar feiert die Homonale, das queere Filmfestival, im Caligari seinen 20. Geburtstag. Aus diesem Anlass werden diesmal besonders viele Filme gezeigt. Vor dem offiziellen Festivalbeginn laufen vorab die beiden Klassiker „Boys don’t cry“ am 10. Januar und „A Single Man“ am 15. Januar.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Erste Acts, letzte Hardtickets: Golden Leaves Festival-Startnext Kampagne läuft nur noch bis Mitternacht

Erste Acts, letzte Hardtickets: Golden Leaves Festival-Startnext Kampagne läuft nur noch bis Mitternacht

Die Uhr tickt! Die Startnext Kampagne für das wunderbare Golden Leaves Festival 2020 läuft nur noch wenige Stunden, und wer sich bis jetzt noch kein limitiertes Hardticket gesichert hat, der sollte sich ranhalten. „Wir werden später mit 100%er Sicherheit keine Hardtickets mehr verschicken und mal ganz im Ernst: So richtig schöne Tickets machen sich einfach besser am Kühlschrank und sorgen für ordentlich Vorfreude!“, lässt das Golden Leaves-Team überzeugend verlauten und verspricht: „Und bis Weihnachten sind die Tickets auch auf jeden Fall bei euch. GLF Promise!“ Wer Argumente in Bandform braucht, findet diese in den ersten Bestätigungen. (mehr …)