| | Kommentieren

Die Hitze! Opelbad öffnet am 27. Juni bis Mitternacht – Großer sensor-Freibäder-Test

Für diese Woche ist große Hitze angesagt. Deshalb bietet das Opelbad auf dem Neroberg am Donnerstag, 27. Juni, das Schwimmen im kühlen Nass bis Mitternacht an. “Und tolle Atmosphäre, entspannte Stimmung und ein Cocktail sorgen auch für das richtige Sommer-Feeling”, macht Mattiaqua Lust auf das Late-Night-Schwimmvergnügen. Ab 17 Uhr gibt es den Eintritt zum Spartarif von 5.20 Euro. Und wenn ihr überhaupt wissen wollt, wo ihr in Wiesbaden und Umgebung wie schwimmen könnt, dann lohnt sich sicher nochmal ein Blick in unseren 2018er-Test “Ja, wo schwimmen wir denn? Freibäder im Überblick”.Oder auch, schon etwas älter, unser Test “Badeseen und Strände in der Region” aus dem Jahr 2013. Habt ihr sonst noch heiße Tipps für den Umgang mit der Hitze dieser Tage? (dif/Foto Samira Schulz)

| | Kommentieren

„Wiesbaden nachhaltig“:  Regionales BNE-Netzwerk gründet sich am 28. Juni

Am Freitag, 28. Juni, laden die Initiatoren des BNE (Bildung für Nachhaltige Entwicklung) – Netzwerks Wiesbaden zur offiziellen Gründungsveranstaltung von 10 bis 12 Uhr in das Georg-Buch-Haus, Wellritzstraße 38,  ein. Die Initiatoren der „ersten Stunde“ sind die Fasanerie (Grünflächenamt), der Umweltladen (Umweltamt), das Schloss Freudenberg, der Kinderbauernhof Wiesbaden, der Jugendnaturzeltplatz, der Biberbau (Foto) und der Lernbauernhof Armada. Weitere Interessenten und Partner sind willkommen. (mehr …)

| | Kommentieren

Haltet den Anker-Dieb! heimathafen-Markenzeichen geklaut

Blickfang und Markenzeichen – weg isser. In der Nacht vom 21.6. auf den 22.6 wurde dem heimathafen der ca. 1,80-2 Meter große Anker geklaut.  Er steht normalerweise vor dem Cafè Heimathafen in der Karlstraße 22 / Ecke Adelheidstraße direkt vor der Eingangstür.  “Falls irgendjemand etwas mitbekommen hat oder ihn irgendwo sehen sollte, sind wir für jegliche Hilfe dankbar! “, lautet der Hilferuf aus dem heimathafen: “Der Anker ist ein wichtiges Symbol des Heimathafens und er liegt uns wahnsinnig am Herzen!” Hinweise und Kontakt direkt im Café oder über 0611/ 94580390 und www.heimathafen-wiesbaden.de (dif/Foto heimathafen)

| | Kommentieren

Weinerei: Betreutes Trinken. Von GLYG+heimathafen. 27.06.2019.

GLYG.in.flaschen und heimathafen Wiesbaden bringen zusammen, was zusammengehört:
Geile Weine, geiles Essen – und geile Typen. Euch erwarten:
*7 ausgewählte, deutsche Weine aus der Hand von GLYGskind Marcus W.
*2 kulinarische Kreationen, live und vor deinen Augen zubereitet von CB
*1 DJ, der länger gereift ist als der beste Wein, den ganzen geilen alten Scheiß spielt und wenn’s sein muss auch angesagte Hits. (mehr …)

| | Kommentieren

Alle Helden bitte (an)melden! Spannende Projekte und Einsätze warten beim Freiwilligentag 2019

Ob für Gartenfreunde, Hobbyhandwerker oder Redebegeisterte, es gibt garantiert für jeden etwas Passendes.  Die Projekte für den diesjährigen Freiwilligentag Wiesbaden sind online. Gesucht werden “Eintagshelden”, die sich am Freiwilligentag 2019 am 7. September einen Tag lang ehrenamtlich engagieren möchten. Für die Teilnahme am Freiwilligentag können sich freiwillige Helferinnen und Helfer nun auf der Homepage www.eintagsheld.de anmelden. (mehr …)

| | Kommentieren

Umsonst & draußen: Frau Doktor spielen Jahreskonzert beim Feuerwerks Open Air in der Reduit

Seit 1999 präsentiert das KizJuz Reduit gemeinsam mit Kultur in der Reduit e.V zum Abschluss-Feuerwerk der Mainzer Johannisnacht ein Umsonst & Draußen Open Air. Jetzt zum 21. Mal – an diesem Montag, dem 24. Juni. Es starten die Domingoes aus Finnland, die relaxten Early Reggae und Rocksteady präsentieren. Darauf folgen Out Of Control Army aus Mexiko City: Ska mit Turbo, Partygranate. Zum krönen Abschluss spielt die Skakappelle Frau Doktor aus Wiesbaden ihr Jahreskonzert – und wird ihrerseits ein musikalisches Feuerwerk abfackeln. Einlass: 19 Uhr. Eintritt frei!

| | Kommentieren

Sommerliche Serenade: Studierende der Wiesbadener Musikakademie im Schloss Biebrich

Zu einer sommerlichen Serenade laden das Landesamt für Denkmalpflege Hessen und der Landesbetrieb Bau- und Immobilien Hessen am 25. Juni um 19 Uhr ins Biebricher Schloss ein. Studierende der Wiesbadener Musikakademie (WMK) präsentieren in der historischen Rotunde ein abwechslungsreiches Konzert in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen. (mehr …)

| | Kommentieren

Kurzentschlossen an den Strand? Auf an den Kupa Beach!

Es ist Sommeranfang, da heißt es wieder: Lasst den Badespaß beginnen – im Kulturpalast in der Saalgasse, heute ab 16 Uhr, also jetzt! Der Badespaß Beach Club lockt heute zum vergnüglichen Nachmittag. DJane Badespaß sorgt für den sommerlichen Soundtrack, Spezialitäten vom Grill gibt’s bei Grilli Wonka. “Schnappt euch ein kaltes Getränk, schiebt euch eine (unseretwegen vegane) Wurst in den Rachen und lasset den längsten Tag des Jahres niemals enden.” Und wer den Tag erst nachts enden lassen möchte, der bleibt einfach noch zum Après-Badespaß. PS: “Bringt eure Badesachen mit, wir verraten nicht wofür!” – “Schon jetzt legendär” lesen wir gerade. Und glauben es gerne. / Was sonst noch alles Tolles lost ist an diesem tollen Sommeranfangs-Wochenende, lest ihr hier. Wie es zum Beispiel beim Lateinamerikanischen Wochenende im Kulturpark aussieht, seht ihr hier(dif/Bild Kulturpalast)

| | Kommentieren

sensor-Wochenendfahrplan: Sonne satt, Sonnenwende, Sommer voller Musik

Von Selma Unglaube und Maximilian Wegener. Fotos Veranstalter.

Sonne satt in jeder Wetterschau, an diesem Wochenende noch angenehm, in der nächsten Woche sicher heißer als vielen von uns lieb ist. Heiß her geht es an diesem Wochenende auch beim Lateinamerika-Fest zu und natürlich am Sonnenwendfeuer. Mit der Sonnenwende kommt auch der “Sommer voller Musik”, das einzigartige Rheingau Musik Festival wird eröffnet. (mehr …)

| | Kommentieren

Ahoi und Wasser marsch! Sommerfestspiele verwandeln Burg Sonnenberg in Mississippi und Mittelmeer

„Liebe kleinen und großen Zuschauer*innen… willkommen an Burg und Bord! Mississippi-Tour, Kreuzfahrtfeeling & Überraschungsgäste… Theatererleben für alle Sinne“ – so lautet das Versprechen für die Sommerfestspiele 2019, die das kuenstlerhaus43, mit sensor als Medienpartner, in der einzigartigen Kulisse der Burg Sonnenberg veranstaltet: „Alles ist im Fluss. Es dreht sich um Meer. Und so treffen sich die Theatermacher irgendwo zwischen Mittelmeer und Mississippi.“ An diesem Wochenende geht´s los. (mehr …)

| | Kommentieren

Feiernd Berührungsängste abbauen: Schlossplatzfest trifft Behindertentage

In diesen Tagen rückt der  Schlossplatz mal wieder in den Mittelpunkt der Freizeitgestaltung. In diesem Jahr werden gleich drei Events miteinander kombiniert. Los ging es am 19. Juni  mit dem 2. MidsummerRun im Herzen Wiesbadens. Und ab heute bis 23. Juni erwartet Besucher auf dem Schlossplatz, neben einem umfassenden Programm für Groß und Klein, eine Street Food Meile mit über 30 verschiedenen Ständen, inklusive eines Weindorfes rund um die Marktkirche. Darüber hinaus informieren zahlreiche Informationsstände zum Thema Behinderung, zwecks Abbau von Berührungsängsten. “Schlossplatzfest trifft die Behindertentage vor dem Rathaus” lautet die Devise. (mehr …)

| | Kommentieren

Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein! Für Wiesbadener Blutkrebs-Patienten Stephan und andere

Stephan kommt aus Wiesbaden und ist Anfang des Jahres plötzlich und unerwartet an Blutkrebs erkrankt. Nur mit einer schnellen Stammzellspende kann der 30-Jährige geheilt werden. Über die DKMS-Spenderdatei konnte bisher noch kein passender Spender gefunden werden. An diesem Samstag findet deshalb eine Stammzellenregistierungsaktion statt. “Mund auf – Stäbchen rein – Spender sein”, lautet der Aufruf – “Für Stephan und andere”. (mehr …)