sensor – das besondere Stadtmagazin

Mit einer Gesamtauflage von 41.000 Exemplaren monatlich in Wiesbaden und Mainz – damit sind wir das größte Stadtmagazin im Rhein-Main-Gebiet – sprechen wir als interessierte und interessante Kernzielgruppe Menschen im Alter von 25 bis 60 Jahren an: junge Familien, Singles, Workaholics, Angestellte, Selbstständige, Akademische Absolventen, Kreative, Mittelschicht, Oberschicht, Akteure, Publikum, Freakige, Gediegene, Macher, Mutige, Multiplikatoren – alle finden sich in sensor wieder, alle finden in sensor Gehör, alle finden in sensor wirklich Lesenswertes.

Unsere bestens besetzte qualifizierte rund 40-köpfige Redaktion berichtet kompetent mit Engagement, Leidenschaft und voller Ideen, und immer mit dem Blick für das Besondere, über das Stadtgeschehen und spürt aktuelle Trends, Infos und Gerüchte im Stadtleben auf – investigativ, hintergründig, aber auch mit einem Schuss Humor: Starke Features und Reportagen, einfühlsame Interviews, Geschichten über ausgefallene Menschen, ihre Visionen und ihren Beitrag für die Stadt. All das mit großer Wertschätzung für Layout, Design und Fotografie, denn das Auge liest mit!

Und auch Service zählt: Im sensor-Terminkalender stellen wir Monat für Monat die wichtigsten und interessantesten Veranstaltungen zusammen. Kostenlose Kleinanzeigen für Kommunikation jeder Art komplettieren unser Angebot.

Das Ergebnis ist Lesestoff, der gelesen wird und interessiert – und damit: die optimale Bühne für (Ihre) Werbung, die beachtet wird und wirkt. Auch online ist sensor präsent. Auf www.sensor-wiesbaden.de verschaffen wir einen Überblick über das lokale Geschehen, bringen alle wichtigen Termine und dienen als „Sensor“ in die Region.  Den direkten Kontakt und Austausch suchen und finden die sensor-Macher zudem über die Präsenz in den sozialen Medien: www.facebook.de/sensor.wi ,  www.twitter.com/sensorWI ,  www.instagram.com/sensor_wiesbaden

sensor – der besondere Werbeträger. Auch für Sie!

Kontakt: anzeigen@sensor-wiesbaden.de, 0611/355 5268

Zahlen | Daten | Fakten

Erscheinungsweise: 10 x jährlich, zum 1. jedes Erscheinungsmonats (Doppelausgabe Juli/August sowie ‘Dezember/Januar)

Auflage:
20.500 Exemplare (Mainz)
20.500 Exemplare (Wiesbaden)

41.000 Exemplare (Wiesbaden + Mainz)

Verteilung: Auslage in beiden Innenstädten sowie Stadtteilen und Vororten an jeweils 1.000 Auslageplätzen, insgesamt 2.000 Auslageplätze
Umfang: 48 Seiten
Format: 235 x 340 mm, Halbes Rheinisches Format
Druckverfahren: Rollenoffset auf 60g Papier, geheftet
Redaktions- & Anzeigenschluss (Buchungsschluss): 15. des Vormonats
Druckunterlagenschluss: 20. des Vormonats