| | Kommentare deaktiviert für Fahrrad-Professur in Wiesbaden – Hochschule RheinMain schafft es in Liga der bundesweit ausgewählten Pioniere

Fahrrad-Professur in Wiesbaden – Hochschule RheinMain schafft es in Liga der bundesweit ausgewählten Pioniere

Wiesbaden wird Pionierstadt zur Erforschung der Zukunft des Radverkehrs. Die Hochschule RheinMain bekommt eine von insgesamt sieben erstmals ausgeschriebenen Fahrrad-Professuren in Deutschland. Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und Wissenschaftsministerin Angela Dorn verbreiteten heute die frohe Kunde: „Das ist ein richtig großer Erfolg: Drei von insgesamt sieben Fahrrad-Professuren in Deutschland kommen an hessische Hochschulen und Universitäten“.  Neben der Hochschule RheinMain und der Frankfurt University of Applied Sciences wird auch die Universität in Kassel jeweils eine Stiftungsprofessur erhalten. „Wir freuen uns, dass damit die Zukunft des Radverkehrs maßgeblich von Hessen aus erforscht und gestaltet wird“, sagten die beiden Grünen-Politiker.
(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Theodor-Heuss-Brücke ab 12. Januar für Autos gesperrt – Befürchtungen und Beschwichtigungen

Theodor-Heuss-Brücke ab 12. Januar für Autos gesperrt – Befürchtungen und Beschwichtigungen

Die wohl wichtigste Verbindung zwischen Wiesbaden und Mainz wird gekappt. Ab Sonntag, 12. Januar, wird die Theodor-Heuss-Brücke aufgrund von erforderlichen Baumaßnahmen an den Traversenlagern für den Autoverkehr für voraussichtlich circa vier Wochen gesperrt. Verkehrschaos ist ebenso vorprogrammiert wie Verärgerung. Die beiden Nachbarstädte versuchen mit bestimmten Maßnahmen aber auch, zumindest bestimmte Gemüter zu beruhigen.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Wiesbaden soll 365-Euro-Ticket-Modellstadt werden – OB und Dezernent schicken Bewerbungsschreiben an Minister

Wiesbaden soll 365-Euro-Ticket-Modellstadt werden – OB und Dezernent schicken Bewerbungsschreiben an Minister

Die Landeshauptstadt Wiesbaden bewirbt sich im Rahmen des Klimapakets bei der Bundesregierung als eine von zehn Modellstädten für ein 365-Euro-Ticket für alle. Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende und Verkehrsdezernent Andreas Kowol haben entsprechende Schreiben an Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Verkehrsminister Andreas Scheuer sowie an die hessische Landesregierung und für Wiesbaden zuständige Bundestagsabgeordnete verschickt. Erste Gesprächstermine seien bereits vereinbart. Im besten Fall will man rheinübergreifend gemeinsame Sache mit dem Mainzer ÖPNV machen. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Mobilität und lebenswerte Stadt: ein Widerspruch? Creators Collective lädt zu Vortrag mit inspirierenden Beispielen

Mobilität und lebenswerte Stadt: ein Widerspruch? Creators Collective lädt zu Vortrag mit inspirierenden Beispielen

Diskussionen über Feinstaubbelastungen, EU-Grenzwerte und der Klimawandel prägten und prägen in diesem Jahr zahlreiche Medien und Sendeformate. Wie gehen Städte mit dieser Problematik um? Was können wir von Paris, Madrid, New York und anderen Städten lernen? Lars Zimmermann geht mit Interessierten am Freitag, dem 11. Oktober, um 18.30 Uhr im Creators Collective, Bismarckring 3,  auf die Reise um die Welt. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Mobiltätsleitbild nimmt Fahrt auf: www.mobilitaet365.de online – Symposium am 10. September im Livestream

Mobiltätsleitbild nimmt Fahrt auf: www.mobilitaet365.de online – Symposium am 10. September im Livestream

Die Website www.mobilitaet365.de und der Facebook-Auftritt „Mobilität365“ sind jetzt online. Ab sofort informiert die Internetseite Wiesbadener*innen über den Fortschritt beim Mobilitätsleitbild der Stadt Wiesbaden. Damit alle Interessierten den Prozess live mitverfolgen können, wird das erste Symposium zum Thema „Urbanität“ am 10. September von 17 bis 19.30 Uhr per Livestream auf der neuen Facebook-Seite „Mobilität365“ übertragen.. (mehr …)