| | Kommentare deaktiviert für Golden Globe-Gewinner ist sensor-Film des Monats: Fatih Akins NSU-Drama „Aus dem Nichts“ im Murnau-Kino

Golden Globe-Gewinner ist sensor-Film des Monats: Fatih Akins NSU-Drama „Aus dem Nichts“ im Murnau-Kino

Nach einigen ausverkauften Vorstellungen (zum Beispiel) im Caligari läuft Fatih Akins grandioser und buchstäblich atemberaubender Film “Aus dem Nichts” nun als sensor-Film des Monats im Murnau-Filmtheater – am Donnerstag, 8. Februar, um 18 Uhr sowie am 10. und 11. Februar jeweils um 20.15 Uhr. Bei einem Bombenanschlag sterben Katjas deutsch-türkischer Mann und ihr gemeinsamer Sohn. Zunächst geht die Polizei von einem Anschlag aus dem Drogenmilieu aus – doch die Täter sind ein Neonazi-Paar. Katja (grandios gespielt von Diane Kruger) muss einen quälenden Prozess über sich ergehen lassen – mit ungewissem Ausgang… „Akin widmet sich dem Thema NSU-Morde allein aus der Perspektive einer Opferangehörigen, vertritt diese reduzierte Herangehensweise jedoch mit großer emotionaler und filmemacherischer Klarheit“, schreibt epd-Film über den Film, der gerade mit dem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Wir verlosen „2 für 1“-Tickets für 3 Kinofans, Mail mit Wunschtermin an losi@sensor-wiesbaden.de (dif/Foto Veranstalter)