| | Kommentieren

An Englishman in Wiesbaden – Sting kommt mit gefeierter „My Songs“-Show in die Brita-Arena

Sting wird mit seiner gefeierten „My Songs“-Tour im Sommer 2023 live in Deutschland und Österreich auftreten. Zu einem der acht heute verkündeten Konzerttermine kommt der Ausnahmekünstler nach Wiesbaden. Die außergewöhnliche Performance präsentiert die beliebtesten Hits in der Karriere des 17-fachen Grammy-Gewinners sowohl als Solo-Künstler wie auch mit The Police.

„Sting: My Songs“ wird am 17. Juni über die Bühne der Brita-Arena gehen – und angekündigt als eine ausgelassene, dynamische Show, die sich auf die beliebtesten Songs von Sting konzentriert und die erfolgreiche Karriere des vielfach ausgezeichneten Künstlers. Fans dürfen sich auf eine musikalische Zeitreise mit Klassikern wie „Englishman In New York“, „Fields Of Gold”, „Shape Of My Heart”, „Every Breath You Take”, „Roxanne”, „Message In A Bottle” sowie viele andere seiner Erfolge freuen. Sting wird dabei von einem elektrischen Rock-Ensemble begleitet.

Nach seiner ausverkauften sechstägigen Residenz im Londoner Palladium wurde My Songs als „Meisterklasse“ von der Times bezeichnet. „Sting ist und bleibt ein unglaublich talentierter Performer mit einem vergoldeten Back Katalog.“ Als „seltenen Leckerbissen“ beschrieb der Daily Telegraph die musikalische Reise mit Hits wie „Fields of Gold“, „Shape of my Heart“, „Roxanne“ und „Demolition Man“. Der Guardian lobte die „sublime Alchemie“.

Tickets für Sting: My Songs sind ab 18. November im allgemeinen Vorverkauf erhältlich. Vor dem Vorverkaufsstart erhalten Mitglieder des Sting-Fanclubs schon ab Dienstag, 15. November 2022, 09:00 Uhr exklusiven Zugang zu Presale-Tickets. Alle Informationen hierzu unter www.Sting.com. (dif/Foto Martin Kiersenbaum)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.