| | Kommentieren

VERSCHOBEN Liveröstung und Livemusik im Hinterhof-Loft: Maldaner Coffee Roasters feiert Zweijähriges / Social Group Ride

VERSCHOBEN – ERKLÄRUNG AM ENDE DES BEITRAGS Liveröstung, na klar, aber auch Livemusik und manches mehr im Hinterhof-Loft in der Hellmundstraße 2. “ 2 Jahre Maldaner Coffee Roasters, 2 Jahre Wiesbadener Westend, 2 Jahre Aufbau von Transparenz & direct Trade und das mit und dank euch“, sagt Sebastian Schulz und lädt zur Geburtstagsfeier am Samstag, dem 14. März, von 10 bis 18 Uhr. „Die Zeit verging wie im Flug, und trotzdem haben wir das Gefühl, dass das gerade erst der Anfang ist“, so der Gründer der Rösterei: „Wir wollen gemeinsam in die Zukunft blicken, eine Zukunft mit geilen Kaffees, für noch mehr Transparenz und Nachhaltigkeit in der Kaffeewelt.“ Die Geburtstagsgäste erwarten Live Röstung, Open Cupping, Livemusik von dem Singer-Songwriter Jonas Bair und natürlich eine Kaffee made in Wiesbaden-Westend. „Doch das ist nicht alles“, machen es die Gastgeber spannend. Apropos „noch nicht alles“: Jeden Freitag von 12 bis 18 Uhr öffnen sich die Türen der Rösterei für alle zur Brew- und Espressobar. Und: Gemeinsam mit der Zwei-Jahres-Party bildet der Social Group Ride, eine gemeinsame 50 Kilometer-Ausfahrt, am 14. März den Startschuss für das Maldaner Coffee Roasters-„Open Roastery Event“, das fortan immer am zweiten Samstag im Monat stattfinden soll. (dif/Bild Maldaner Coffee Roasters) (mehr …)

| | Kommentieren

Adieu DJs au Canal – Nach 15 Jahren: Weinbar-Institution „Canal du Midi“ feiert tanzend Abschied

Nach 15 Jahren schließt sie nun, die beliebte Weinbar und Weinhandel „Canal du Midi“ in der Blücherstraße, Ecke Scharnhorststraße (sensor berichtete). Seinen Abschied feiert die Institution am Freitag, dem 13. März, 20 Uhr, und präsentiert ein letztes Line-Up. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Kinder und Pferde „uff de Gass“: Wiesbaden feiert Fastnacht – OB bei „Mainz bleibt Mainz“ im Stil der 20er

Kinder und Pferde „uff de Gass“: Wiesbaden feiert Fastnacht – OB bei „Mainz bleibt Mainz“ im Stil der 20er

In Wiesbaden werden die närrischen Tage mit der Rathausstürmung, dem Kinderfastnachtsumzug und, als Höhepunkt, dem großen Fastnachtssonntagszug gefeiert. Und wer gerne „Fastnacht uff de Gass“ erlebt, findet in der Innenstadt und rund um das Rathaus zahlreiche Anlaufpunkte, um mit Gleichgesinnten närrisch und fröhlich zusammen zu sein. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Die Linke eröffnet heute „Roten Salon“: Parteibüro soll auch Kulturort werden – Sekt, Buffet und Livemusik

Die Linke eröffnet heute „Roten Salon“: Parteibüro soll auch Kulturort werden – Sekt, Buffet und Livemusik

Die Linke Wiesbaden weiht heute von 16 bis 22 Uhr ihr neues Parteibüro, den „Roten Salon“ in der Büdingenstraße 4, ein, der auch öffentliche kulturelle Veranstaltungslocation werden soll. Neben der Einweihung dient die Party gleichzeitig als Neujahrsempfang. Die Besucher*innen erwartet neben einem Sektempfang auch ein Buffet, Live-Musik von Kruse & Gabriel, Lazara Cachao Duo und Motorkopp mit Punk aus Mainz (20 Uhr) und eine Tombola. Bundes-, Landes- und Kommunalpolitiker der Linken werden zur Eröffnung kleine Reden halten, aber auch der SPD-Vorstand Wiesbaden ist angekündigt. In Zukunft soll es jeden Donnerstag eine Veranstaltung im roten Salon geben. Von Podiumsdiskussionen über Bar-Abende („Stammtische waren gestern“), bis hin zu Lese- oder Liederabenden ist eine große Bandbreite geplant. (bou)

 

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Gemächlich ins neue Veranstaltungs- und Ausgeh-Jahr

sensor-Wochenendfahrplan: Gemächlich ins neue Veranstaltungs- und Ausgeh-Jahr

Von Alia Bouhaha. Fotos Veranstalter.

Wer mit voller Motivation ins neue Jahr gestartet ist und sich von Weihnachtsgans und Raclette erholt hat, kann am Wochenende schon mal ein paar Veranstaltungen besuchen, das Programm ist aber noch recht übderschaubar. Vor allem für Konzertgänger*innen ist das Angebot groß: Von klassischer Musik von Bach und Vivaldi, über Filmmusik von Hans Zimmer oder der „Herr der Ringe“-Saga, bis hin zu karibischen Klängen und US-Amerikanischem Rock ist alles dabei. Aber auch die Partyszene ist nicht im Winterschlaf: Ob Salsa, Goa oder Goth – Veranstaltungen für verschiedene Genres finden statt.  Einen Überblick über das Angebot liefert unser Wochenendfahrplan.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Tipps für Silvester: Wie und wo geht es in Wiesbaden am besten rüber ins neue Jahr/zehnt?

sensor-Tipps für Silvester: Wie und wo geht es in Wiesbaden am besten rüber ins neue Jahr/zehnt?

Von Selma Unglaube. Fotos Wiesbaden Marketing (links), Veranstalter.

Morgen ist Silvester. Allerhöchste Zeit, zu überlegen, wo man wie den Jahreswechsel, der diesmal wieder ein Jahrzehntwechsel ist, feiern. sensor hat die heißesten Partys für euch herausgesucht. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für „Wiesbaden singt“ wieder: 11. Runde zum Stadtfest heute um 16.30 Uhr

„Wiesbaden singt“ wieder: 11. Runde zum Stadtfest heute um 16.30 Uhr

„Wiesbaden singt“ geht in die 11. Runde. Die Kooperation der Wiesbadener Musik- & Kunstschule mit dem Wiesbadener Stadtfest bietet auch in diesem Jahr wieder den perfekten Rahmen für das beliebte Singfest im Herzen der Stadt. Hunderte von gesangsbegeisterten WiesbadenerInnen treffen sich zum gemeinsamen Singen auf dem Dern’schen Gelände. Startschuss ist um 16.30 Uhr.

 

(mehr …)

| | 2 Kommentare

Stadtfest läuft und lockt zum Shoppen, Feiern, Gucken, Ausprobieren – und heute Abend zum Joris-Gratiskonzert

Wie jedes Jahr am letzten September-Wochenende, diesmal von heute bis Sonntag,  29. September, findet das Wiesbadener Stadtfest auf den schönsten Plätzen und in den Quartieren in der gesamten Innenstadt statt und soll Zehntausende anlocken. Gemeinsam mit dem Herbst- und Kunsthandwerkermarkt, Erntedankfest, Automobilausstellung und weiteren Attraktionen feiert Wiesbaden das Ende des Sommers und den Beginn des Herbstes. Besondere Highlights im Überblick: (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für 3 Jahre in Wiesbaden: Quirin Privatbank lädt heute zum Tag der offenen Tür – Grillbuffet, Livemusik und Tombala

3 Jahre in Wiesbaden: Quirin Privatbank lädt heute zum Tag der offenen Tür – Grillbuffet, Livemusik und Tombala

Die Quirin Privatbank in Wiesbaden hat etwas zu feiern. Seit drei Jahren ist das Unternehmen nun am Wiesbadener Standort vertreten und hat sich erfolgreich etabliert. Zur Feier des 3-jährigen Bestehens lädt die Bank mit ihrem Niederlassungsleiter Sven-Oliver Massar zum „Tag der offenen Tür“ heute in die Niederlassung in der Paulinenstraße 4 ein. Willkommen sind alle Kunden ebenso wie „einfach so“-Interessierte. Gefeiert wird open end mit Grillbuffet, Live-Musik und Tombola. Beginn ist um 15 Uhr. Die 1998 gegründete Quirin Privatbank ist die nach eigenen Angaben erste Honorarberaterbank Deutschlands und schreibt sich besondere Kostentransparenz auf die Fahnen. Das Besondere: 2006 entscheidet sich die damals „kleine Bank in Berlin“, die im Finanzbereich üblichen Provisionen abzuschaffen und durch transparente Gebühren (Honorare) zu ersetzen. Mit quirion ist die Quirin Privatbank AG auch im Digitalgeschäft aktiv. (mwe/Foto Veranstalter)

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Bergfest der Kransand-Bistrobar am Kasteler Rheinufer

Bergfest der Kransand-Bistrobar am Kasteler Rheinufer

Seit dem 12. Juli ist die Kransand-Bistrobar nun schon da und wird es vermutlich noch bis Ende Oktober sein – da, das heißt am Kasteler Rheinufer, unweit von Theodor-Heuss-Brücke und Reduit. Anlässlich des Bergfestes zur Halbzeit sind alle Kasteler, Wiesbadener, Mainzer sowie Durchreisende am 7. September ab 15 Uhr zu einem kleinen Fest eingeladen. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Musik, Basteln und Natur – Abenteuerliches Kinderfest der Domäne Mechtildshausen am 17. August

Musik, Basteln und Natur – Abenteuerliches Kinderfest der Domäne Mechtildshausen am 17. August

Am Samstag, den 17. August, veranstaltet die Domäne Mechtildshausen auf ihrem großen Biolandhof in Wiesbaden-Erbenheim ihr jährliches Kinderfest „Abenteuer Domäne“. Ein Tag mit Spaß, Kulinarik, Natur und Handwerk von 11 bis 17 Uhr! (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Wiesbaden wird wieder zur „längsten Weintheke der Welt“ – Die 44. Rheingauer Weinwoche startet heute

Wiesbaden wird wieder zur „längsten Weintheke der Welt“ – Die 44. Rheingauer Weinwoche startet heute

Vom 9. bis 18. August findet in Wiesbaden die 44. Rheingauer Weinwoche zwischen Marktkirche, Rathaus und Stadtschloss statt. Annähernd 100 Wiesbadener und Rheingauer Winzer präsentieren auf der diesjährigen Weinwoche ihre Erzeugnisse. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen zahlreiche Gastronomen. Ein Wiedersehen mit beliebten Bands, aber auch neuen Gruppen gibt es auf den drei Bühnen vor dem Rathaus, der Marktkirche und am Dern´schen Gelände. (mehr …)