| | Kommentare deaktiviert für Ich feiere die Weiblichkeit – Wie Sanja nach ihrem Leben als Junge nun im Einklang mit ihrem weiblichen Selbst ist

Ich feiere die Weiblichkeit – Wie Sanja nach ihrem Leben als Junge nun im Einklang mit ihrem weiblichen Selbst ist

Von Sanja Prautzsch. Illustration Lucie Langston.

Weiblichkeit und Trans*zendenz – Sanja Prautzsch, die ihr Leben zuerst als Junge bestritt und nun im Einklang mit ihrem weiblichen Selbst ist, erzählt.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Große Sprünge – und Kribbeln in den Fußsohlen: Wie Mädchen die Jungs-Domäne Skateboarding erobern

Große Sprünge – und Kribbeln in den Fußsohlen: Wie Mädchen die Jungs-Domäne Skateboarding erobern

Von Annika Posth. Fotos Tim Zinsius.

Jungs-Ding, das war einmal. Frauen erobern die Männerdomäne Skateboarding. Ganz vorne dabei: Aline Baliero, die ihre Passion auch beruflich auslebt. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Mächtig weiblich! Immer mehr, aber immer noch wenig – Wo in Wiesbaden Frauen an der Spitze walten

Mächtig weiblich! Immer mehr, aber immer noch wenig – Wo in Wiesbaden Frauen an der Spitze walten

Frau Präsidentin. Eva Waller führt seit Anfang des Jahres die Hochschule RheinMain. Einst eine Gegnerin der Frauenquote, hält sie diese nun als Werkzeug der Chancengleichheit für notwendig.

Von Julia Bröder. Fotos Kai Pelka.

Immer mehr, aber immer noch wenig: Wo in Wiesbaden Chefinnen walten – und warum man darüber sprechen muss. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Editorial Juni-sensor: Kennen Sie einen Karrieremann?

Editorial Juni-sensor: Kennen Sie einen Karrieremann?

Kennen Sie einen Karrieremann,

liebe sensor-Leser:innen? Wahrscheinlich schon. Aber wohl kaum einen, der so bezeichnet wird oder sich so nennen würde. Kennen Sie Karrierefrauen? Wahrscheinlich schon. Und diese werden dann auch so benannt. Es ist schon nach wie vor etwas „Besonderes“, wenn Frauen Karriere machen, erst recht, wenn sie „richtig“ Karriere machen. (mehr …)