Direkt zum Inhalt wechseln
|

„Ich weiß um die Herausforderungen“ – Marion Hebding wird neue Geschäftsführerin bei ESWE Verkehr

Der Trend, bedeutende Führungspositionen in Wiesbaden mit Frauen zu besetzen, setzt sich fort. Die ESWE Verkehrsgesellschaft bekommt zum 1. Juni mit Marion Hebding eine neue Geschäftsführerin. Heute stellte die 55-Jährige sich im Rathaus vor.

|

„Ich weiß um die Herausforderungen“ – Marion Hebding wird neue Geschäftsführerin bei ESWE Verkehr

Der Trend, bedeutende Führungspositionen in Wiesbaden mit Frauen zu besetzen, setzt sich fort. Die ESWE Verkehrsgesellschaft bekommt zum 1. Juni mit Marion Hebding eine neue Geschäftsführerin. Heute stellte die 55-Jährige sich im Rathaus vor.


| 1

35-Jährige soll neue Wiesbadener Gesundheitsdezernentin werden / Linke nominieren Milena Löbcke

Erstmals hat Die Linke in Wiesbaden Anspruch auf einen hauptamtlichen Dezernatsposten in der Stadtregierung. Heute hat sie ihre Kandidatin dafür auserkoren. Die 35-jährige Milena Löbcke soll im Juli Dezernentin für Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz im Wiesbadener Rathaus werden. Diese macht bei ihrer Vorstellung direkt klare Ansagen.

| 1

35-Jährige soll neue Wiesbadener Gesundheitsdezernentin werden / Linke nominieren Milena Löbcke

Erstmals hat Die Linke in Wiesbaden Anspruch auf einen hauptamtlichen Dezernatsposten in der Stadtregierung. Heute hat sie ihre Kandidatin dafür auserkoren. Die 35-jährige Milena Löbcke soll im Juli Dezernentin für Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz im Wiesbadener Rathaus werden. Diese macht bei ihrer Vorstellung direkt klare Ansagen.


|

Walhalla-Projektleitung besetzt – Wiesbaden-Wurzeln und Berlin-Horizont: Vanessa Remy startet am 1. Februar

Während sich in Sachen Walhalla-Zukunft hier und da vermehrt eine „Das wird doch eh´ nichts mehr“-Stimmung breit macht, kommt diese Personalie genau zu diesem Zeitpunkt vielleicht genau richtig: Vanessa Remy tritt am 1. Februar die neu geschaffene Stelle für die Projektleitung Walhalla an.

|

Walhalla-Projektleitung besetzt – Wiesbaden-Wurzeln und Berlin-Horizont: Vanessa Remy startet am 1. Februar

Während sich in Sachen Walhalla-Zukunft hier und da vermehrt eine „Das wird doch eh´ nichts mehr“-Stimmung breit macht, kommt diese Personalie genau zu diesem Zeitpunkt vielleicht genau richtig: Vanessa Remy tritt am 1. Februar die neu geschaffene Stelle für die Projektleitung Walhalla an.


|

Aus Gastrowelt ins mittelalterliche Kulturdenkmal: Wiesbadener wird neuer Kloster Eberbach-Chef

Die Suche war erfolgreich: Der Wiesbadener Julius Wagner wird neuer Chef des 1136 gegründeten europäischen Kulturdenkmals Kloster Eberbach. Das Kuratorium und dessen Vorsitzende, Staatsministerin Priska Hinz, haben den 1979 geborenen bisherigen Dehoga Hessen-Geschäftsführer zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes der gemeinnützigen Stiftung Kloster Eberbach im Rheingau ernannt. Der Jurist wird seine neue Aufgabe zum 1. Januar […]

|

Aus Gastrowelt ins mittelalterliche Kulturdenkmal: Wiesbadener wird neuer Kloster Eberbach-Chef

Die Suche war erfolgreich: Der Wiesbadener Julius Wagner wird neuer Chef des 1136 gegründeten europäischen Kulturdenkmals Kloster Eberbach. Das Kuratorium und dessen Vorsitzende, Staatsministerin Priska Hinz, haben den 1979 geborenen bisherigen Dehoga Hessen-Geschäftsführer zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes der gemeinnützigen Stiftung Kloster Eberbach im Rheingau ernannt. Der Jurist wird seine neue Aufgabe zum 1. Januar […]


|

Bouffier raus, Rhein rein: Ministerpräsidenten-Wechsel in Hessen / Wiesbadenerin soll Landtagspräsidentin werden

Im Rahmen einer „Serenade“ in Schloss Biebrich am 30. Mai mit 600 geladenen Gästen wird Volker Bouffier als Ministerpräsident von Hessen feierlich verabschiedet. Einen Tag später am 31. Mai wird er offiziell zurücktreten und sein Nachfolger gewählt.

|

Bouffier raus, Rhein rein: Ministerpräsidenten-Wechsel in Hessen / Wiesbadenerin soll Landtagspräsidentin werden

Im Rahmen einer „Serenade“ in Schloss Biebrich am 30. Mai mit 600 geladenen Gästen wird Volker Bouffier als Ministerpräsident von Hessen feierlich verabschiedet. Einen Tag später am 31. Mai wird er offiziell zurücktreten und sein Nachfolger gewählt.


|

Dienstleister für Verwaltung und Bürger:innen: Christian Lahr wird neuer Leiter des Hauptamtes

Der Magistrat hat beschlossen, dass Christian Lahr die Leitung des Hauptamtes der Landeshauptstadt Wiesbaden übernehmen soll. Am 1. Juni tritt er seinen neuen Job im Dezernat des Oberbürgermeisters – und damit in ihm vertrauter Umgebung – an.

|

Dienstleister für Verwaltung und Bürger:innen: Christian Lahr wird neuer Leiter des Hauptamtes

Der Magistrat hat beschlossen, dass Christian Lahr die Leitung des Hauptamtes der Landeshauptstadt Wiesbaden übernehmen soll. Am 1. Juni tritt er seinen neuen Job im Dezernat des Oberbürgermeisters – und damit in ihm vertrauter Umgebung – an.


| 2

Früherer EU-Kommissar wird EBS-Präsident: Günther Oettinger leitet künftig Wiesbaden/Rheingauer Privatuni

„Nach seinem Ausscheiden aus der EU-Kommission, deren Mitglieder am 1. November 2019 vollständig ausgewechselt wurden, ließ sich Oettinger 13 Beschäftigungsverhältnisse genehmigen“, weiß Wikipedia. Nun tritt der prominente „Schwabe mit den zahlreichen Jobs“ einen spannenden Posten in Wiesbaden und im Rheingau an. Günther H. Oettinger, früherer Ministerpräsident in Baden-Württemberg und ehemaliger EU-Kommissar, wird neuer Präsident der […]

| 2

Früherer EU-Kommissar wird EBS-Präsident: Günther Oettinger leitet künftig Wiesbaden/Rheingauer Privatuni

„Nach seinem Ausscheiden aus der EU-Kommission, deren Mitglieder am 1. November 2019 vollständig ausgewechselt wurden, ließ sich Oettinger 13 Beschäftigungsverhältnisse genehmigen“, weiß Wikipedia. Nun tritt der prominente „Schwabe mit den zahlreichen Jobs“ einen spannenden Posten in Wiesbaden und im Rheingau an. Günther H. Oettinger, früherer Ministerpräsident in Baden-Württemberg und ehemaliger EU-Kommissar, wird neuer Präsident der […]


|

Boot an Bord: Neue WVV-Geschäftsführerin legt los

„Dass sich für eine solch wichtige Schaltstelle im Verbund der städtischen Beteiligungen eine Frau als Beste durchsetzen konnte, freut mich zusätzlich. In solchen Spitzenpositionen herrscht Nachholbedarf im Hinblick auf die Gleichstellung von Frauen und Männern. Deshalb ist die Berufung auch in dieser Hinsicht ein starkes Signal“, sagte OB und WVV-Aufsichtsratsvorsitzender Gert-Uwe Mende, als er gemeinsam […]

|

Boot an Bord: Neue WVV-Geschäftsführerin legt los

„Dass sich für eine solch wichtige Schaltstelle im Verbund der städtischen Beteiligungen eine Frau als Beste durchsetzen konnte, freut mich zusätzlich. In solchen Spitzenpositionen herrscht Nachholbedarf im Hinblick auf die Gleichstellung von Frauen und Männern. Deshalb ist die Berufung auch in dieser Hinsicht ein starkes Signal“, sagte OB und WVV-Aufsichtsratsvorsitzender Gert-Uwe Mende, als er gemeinsam […]


|

Generationswechsel im Wiesbadener Ordnungsamt: Stefan Krebs wird neuer Leiter / „Motiviert für Veränderungen“

Stefan Krebs wird der neue Leiter des Ordnungsamtes Wiesbaden. Dies hat der Magistrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen. Der derzeitge Fachbereichsleiter der Ordnungsverwaltung im Rheingau-Taunus-Kreis  tritt  die Nachfolge von Heike Paul an, die zum 30. April 2021 in Ruhestand gehen wird.

|

Generationswechsel im Wiesbadener Ordnungsamt: Stefan Krebs wird neuer Leiter / „Motiviert für Veränderungen“

Stefan Krebs wird der neue Leiter des Ordnungsamtes Wiesbaden. Dies hat der Magistrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen. Der derzeitge Fachbereichsleiter der Ordnungsverwaltung im Rheingau-Taunus-Kreis  tritt  die Nachfolge von Heike Paul an, die zum 30. April 2021 in Ruhestand gehen wird.


|

Aus Wiesbaden nach Frankfurt: Anna Schoeppe wird HessenFilm-Chefin – „Die Richtige für den Aufbruch“

Anna Schoeppe, zurzeit Direktorin des Kuratoriums junger deutscher Film in Wiesbaden, wird neue Geschäftsführerin der HessenFilm und Medien GmbH.  Das gab die Vorsitzende des Aufsichtsrats der HessenFilm, Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn , heute in Frankfurt bekannt. Die 1984 geborene Schoeppe übernimmt zum 1. Mai 2020 die Leitung der hessischen Filmförderung von Günter Schmitteckert. Dieser […]

|

Aus Wiesbaden nach Frankfurt: Anna Schoeppe wird HessenFilm-Chefin – „Die Richtige für den Aufbruch“

Anna Schoeppe, zurzeit Direktorin des Kuratoriums junger deutscher Film in Wiesbaden, wird neue Geschäftsführerin der HessenFilm und Medien GmbH.  Das gab die Vorsitzende des Aufsichtsrats der HessenFilm, Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn , heute in Frankfurt bekannt. Die 1984 geborene Schoeppe übernimmt zum 1. Mai 2020 die Leitung der hessischen Filmförderung von Günter Schmitteckert. Dieser […]


|

Führungswechsel in der Stadt: Neue Wiesbaden-Köpfe in Spitzenpositionen – Hier geht´s zur Vorstellungsrunde!

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Annika List, kunst.hessen.de, Sergej Tan, Wonge Bergmann, Kulturfonds, Handwerkskammer, Landeshauptstadt Wiesbaden, Arne Landwehr, privat. Zahlreiche Spitzenpositionen in Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft wurden und werden derzeit neu besetzt. Auf zur Vorstellungsrunde der neuen Wiesbaden-Köpfe!

|

Führungswechsel in der Stadt: Neue Wiesbaden-Köpfe in Spitzenpositionen – Hier geht´s zur Vorstellungsrunde!

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Annika List, kunst.hessen.de, Sergej Tan, Wonge Bergmann, Kulturfonds, Handwerkskammer, Landeshauptstadt Wiesbaden, Arne Landwehr, privat. Zahlreiche Spitzenpositionen in Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft wurden und werden derzeit neu besetzt. Auf zur Vorstellungsrunde der neuen Wiesbaden-Köpfe!


| 1

Der Vorgänger als Nachfolger: Hartmut Boger wird übergangsweise wieder vhs-Direktor

Der Vorgänger des scheidenden vhs-Direktors wird sein Nachfolger. Mit Ausscheiden des Direktors der Volkshochschule Wiesbaden, Dr. Philipp Salamon-Menger, der aus familiären Gründen kurzfristig die Leitung der vhs zum 1. April abgeben wird, wird der langjährige vhs-Direktor Hartmut Boger übergangsweise die Leitung der vhs übernehmen. Dies hat der Vorstand der vhs in seiner Sondersitzung beschlossen. Boger […]

| 1

Der Vorgänger als Nachfolger: Hartmut Boger wird übergangsweise wieder vhs-Direktor

Der Vorgänger des scheidenden vhs-Direktors wird sein Nachfolger. Mit Ausscheiden des Direktors der Volkshochschule Wiesbaden, Dr. Philipp Salamon-Menger, der aus familiären Gründen kurzfristig die Leitung der vhs zum 1. April abgeben wird, wird der langjährige vhs-Direktor Hartmut Boger übergangsweise die Leitung der vhs übernehmen. Dies hat der Vorstand der vhs in seiner Sondersitzung beschlossen. Boger […]