| | Kommentare deaktiviert für Der Kurpark im spektakulär faszinierenden neuen Licht – “Lichtspiele Wiesbaden” starten heute

Der Kurpark im spektakulär faszinierenden neuen Licht – “Lichtspiele Wiesbaden” starten heute

Der stimmungsvolle Genuss unter Sternen trifft auf ein imposantes Schauspiel aus funkelnden Lichtern. Dabei bewegen die Besucher sich frei auf dem Gelände, lassen sich treiben und entscheiden selbst, in welcher Reihenfolge sie die einzelnen Vorführungen und Attraktionen an den unterschiedlichen Schauplätzen bestaunen wollen. Vom 3. bis 14. Oktober finden im  Kurpark erstmals die “Lichtspiele Wiesbaden” statt – ein einzigartiges Programm mit professionellen Lichtspielprojektionen, die ein imposantes Schauspiel aus funkelnden Lichtern bieten – täglich bzw. abendlich ab 18 bis 23 Uhr.

Die ganze letzte Nacht wurde aufgebaut, nun freuen sich alle Beteiligten, das Ergebnis – 30 Stationen quer durch den Park – der Öffentlichkeit zu präsentieren. Sobald sich die Dunkelheit wie ein Schleier über den Kurpark legt, verwandelt sich dieser in ein imposantes Lichtermeer. “Der dabei entstehenden Atmosphäre mutet etwas Gespenstisches und Faszinierendes zugleich an, von der jeder Besucher in den Bann gezogen wird”, sagen  die Veranstalter und sorgen schon für möglicherweise wechselndes Wetter vor: “Gerade auch bei Regen spiegeln sich die hellen Lichter in den Regentropfen besonders schön wieder.”

Romantische Lichtprojektionen auf der Oberfläche des Ententeiches werden  geschickt mit spannenden künstlerischen Lichtvorstellungen und einer modernen Selfiestation verknüpft. Selbstverständlich wird in das eindrucksvolle Geschehen auch die Historie des Kurparks selbst mit eingebunden. Wissenswertes trifft auf Spannendes, romantische Lichtspiele auf moderne Inszenierungen.

Internationale Lichtdesigner mit Bezug zu Wiesbaden

Die internationalen Lichtdesigner, die hier für das funkelnde Szenario im Herzen der hessischen Landeshauptstadt sorgen werden, haben allesamt einen Bezug zu Wiesbaden. Sie sind daher mit der Lage und den Anforderungen, die die geschichtsträchtige Location an dieses Event stellt, bestens vertraut und können den Kurpark so im wahrsten Sinne des Wortes “ins beste Licht rücken”. Mit dabei sind unter anderem Mike Schaaf, Michael Apitz, Matthias Vollrath und Kai Möhring.

Ein Fest für alle Sinne

Neben den visuellen Reizen, die bei diesem Event zweifelsohne im Fokus stehen, ist auch für das leibliche Wohl dank der integrierten Food- und Genussmeile gesorgt. Leckeres gibt es auch auf der Terrasse der Gastronomie.

Lichtspiele Wiesbaden, organisiert von stadtleben.de, präsentiert von VRM, in der auch sensor erscheint, 3.-14.10., täglich ab 18 Uhr, www.Lichtspiele-Wiesbaden.de

%d Bloggern gefällt das: