| | Kommentare deaktiviert für Gitarrenklänge in Wohnzimmer-Atmosphäre am Donnerstag um 19 Uhr im heimathafen Wiesbaden

Gitarrenklänge in Wohnzimmer-Atmosphäre am Donnerstag um 19 Uhr im heimathafen Wiesbaden

 

 

 

 

 

 

 

Florijan van der Holz und Omid Gollmer – stehen auch nach zwei gemeinsamen Tourneen durch Süddeutschland und Österreich immer wieder gerne zusammen auf der Bühne.


Zwei Singer/Songwriter genuin unterschiedlicher Coleur, aber mit einem ähnlichen Timbre, entwerfen einen entspannten, nachdenklichen und zum Träumen einladenden Klangteppich. Ihre von Folk, Pop und Jazz geprägten Gitarrenklänge verweben sie – mal als Soloact, mal im Kollektiv mit erfrischenden Loops, jazzigen Trompetenklängen und fetzigen Cajon-Beats zu einem geschmeidigen Ganzen.
Um den handgeknüpften Sound zu unterstreichen, greifen Sie auch mal zu einem knorrigen Kehrbesen oder zu einem antiquierten Waschbrett. Die Texte mit sozialkritischer Note – englisch wie deutsch, zeichnen ironisch-ernste bis nachdenklich-heitere Motive unserer Lebenswelt.
So ensteht nach und nach eine Mélange aus leichter Melancholie und minimalen Soundeinlagen, angenehm unaufdringlich und doch subtil in ihrer Wirkung.

Weitere Infos:
www.omidgollmer.de
facebook.com/omidgollmermusic

Einlass all day long, Beginn 19.00 Uhr
Und danach: GUTE LEUTE – GUTE DRINKS!
Eintritt frei, Hut geht rum, im heimathafen (Karlstr. 22, Ecke Adelheidstraße).
Alle Events im heimathafen unter heimathafen-wiesbaden.de/events

 

 

%d Bloggern gefällt das: