| | Kommentare deaktiviert für “Gute Teamführung” – das Thema beim morgigen Donnerstalk im heimathafen

“Gute Teamführung” – das Thema beim morgigen Donnerstalk im heimathafen

 

 

 

 

 

 

Willkommen beim “Familientreffen” der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem Donnerstalk im heimathafen Wiesbaden – mit “talk + idea + beer” alias Vorträge, inspirierender Austausch und Net(t)working.

Das Thema im März:
VOM STARTUP BIS ZUM FRISEUR-SALON: WIE MITARBEITERFÜHRUNG GELINGT.
Die wichtigsten Kompetenzen für die Führung von Teams. Die Speaker sind:
– Marc Wolperding M.Sc., Dozent für Systemisches Coaching und Mitarbeiterführung Hochschule    Fresenius, Führungskräfte-Coach
– Thomas Esche, Autor & Coach für Führungskräfte + Teams (www.esche-consulting.de)

Welche Kompetenzen braucht eine Führungskraft in Zukunft? Wie gelingt der Umgang mit starken Persönlichkeiten und was bindet und motiviert Mitarbeiter? Egal ob Kreativ-Agentur, IT-Startup oder Projektmanager: Die Herausforderungen für Führungskräfte werden immer größer – durch den demographischen Wandel, das Arbeitsverständnis der Millenials und die höhere Wechselbereitschaft der Mitarbeiter. Hierfür brauchen Unternehmen und Führungskräfte eine Struktur und einen konkreten Plan. Sowie das Wissen um strategische Kommunikation.
Thomas Esche und Marc Wolperding sehen sich als Begleiter von Unternehmen und Menschen und liefern an diesem Abend Ideen, Gedankenanstöße, Tipps+Tools für einen bewussten Umgangs mit diesen Herausforderungen. So gelingt Teamführung!

Nach den Vorträgen ist beim Donnerstalk wie immer Zeit für Fragen & Antworten mit dem Referenten und die vertiefende Diskussion mit dem Publikum.

Kurz und kapp: Donnerstalk 02.03., Vorträge ab 19:00 Uhr, Eintritt frei – danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.