| | Kommentare deaktiviert für Man muss es erlebt haben, um es zu glauben: “German Open” im “Kettcarfahn” startet gleich im Schlachthof

Man muss es erlebt haben, um es zu glauben: “German Open” im “Kettcarfahn” startet gleich im Schlachthof

Wer es schon mal live erlebt hat, wird es sich auch heute nicht entgehen lassen. Wer noch nicht dabei war: Schaut euch dieses Video an – und dann macht ihr euch garantiert auf den Weg, um das live zu erleben. Nach dem beeindruckenden Comeback 2016 lebt die Legende: “German Open – Die Internationale Deutsche Meisterschaft im Kettcarfahn” im und rund um Schlachthof und Kulturpark. Acht Teams, darunter auch wieder das “Heaven”-Team, das dieses Video erstellt hat, auf dem 400 Meter langen Rundkurs um Titel, Pokal, Ruhm und Geld. Das Qualifying um die Startaufstellung läuft bereits, um 16.30 Uhr geht es los mit dem Einmarsch der Athlet*innen, um 17 Uhr fällt der Startschuss, um 22 Uhr ist Zieleleinlauf. Dazwischen liegen Emotionen, Begeisterung, Wadenkrämpfe, Freudentränen, Verzweiflung, die Milka-Bergwertung und der Fleischereinkauf-Sonderpreis. An den Plattentellern geben Ozzy Schlossborn und Johnny Gigolo alles. Live aus dem Fahrerlager berichten die bezaubernden WC PERLEN Ramona und Bianca. Auf geht´s!