| | Kommentare deaktiviert für Sommer! Mit sensor! Juli/August-Doppelausgabe draußen

Sommer! Mit sensor! Juli/August-Doppelausgabe draußen

Sommer! Und sensor! Der Juli/August-sensor – wie immer zum Sommer eine Doppelausgabe – ist draußen. Und schickt auch euch nach draußen. Für unsere Titelgeschichte – das großartige Cover hat der großartige Stefan Lochmann gestaltet – haben wir die “Gelebte Utopie” im Kulturpark miterlebt. Unsere neue Rubrik “Familienbande” eröffnet die aus vier Brüdern bestehende Familienband My Friend The Immigrant. In einem exklusiven Gastbeitrag beschreibt Dorothea Angor erstmals öffentlich, wie genau der neu zu gründende Kulturbeirat aussehen soll (am Freitag, 30. Juni, um 17 Uhr im Kulturforum erklären und diskutieren sie und ihre Kollegen es erstmals öffentlich). Wir haben uns in einem Solar-Haus erklären lassen, wie es sich mit “Strom vom Dach” lebt und haben den brasilianischen Kampftanz Capoeira aus nächster Nähe beobachtet (die klasse Bilder zur Story im Heft stammen, anders als versehentlich angegeben, von Nele Prinz). Wir haben in Wiesbadener Podcasts reingehört und ihre Macher getroffen, und wir haben 2×5 Fragen an die Frau gestellt, die seit 25 Jahren vor allem für andere spricht: die Pressesprecherin der Landeshauptstadt Wiesbaden, Ilka Gilbert-Rolke. Wir haben alles gegeben, um euch die Lektüre zu geben, die euch durch den Sommer bringt. Genießt den Sommer und den Sommer-sensor – druckfrisch 20.500-fach auf dem Weg zu rund 1.000 Auslagestellen in der Stadt. (dif/Cover Stefan Lochmann)

%d Bloggern gefällt das: