| | Kommentare deaktiviert für All-Stars-Projekt Nations Afire heute – präsentiert von sensor – zusammen mit The Computers im Schlachthof

All-Stars-Projekt Nations Afire heute – präsentiert von sensor – zusammen mit The Computers im Schlachthof

NATIONS AFIRE ist ein wahrlich legendäres All-Stars-Projekt aus den Abteilungen Punk und Hardcore, das aus Mitgliedern von RISE AGAINST, DEATH BY STEREO und IGNITE besteht. Heute kommen sie – präsentiert von sensor – zum Konzert in den Schlachthof. Unlängst spielten sie unter der Ägide von RISE AGAINST Produzent Bill Stevenson ihr erstes volles Album ein, das dieser Tage erschienen ist. Nach einer Reihe von Konzerten mit NoFX, RISE AGAINST und THE GET UP KIDS beehrt die Band nun unsere Stadt. Die  Türen öffnen sich um 20 Uhr, es gibt noch Tickets an der Abendkasse. Nations Afire kommen nicht alleine, sondern bringen fantastische Verstärkung mit. Society Off und The Computers werden den Abend eröffnen. Letztere nehmen wir gerade nochmal etwas genauer unter die Lupe …

The Computers sind laut! Und sie schreien! Viel! Und das ist auch logisch. Immerhin liegen ihre Wurzeln im Rock. Das machen sie einem immer wieder deutlich und brechen dies ikonografisch, mit ihren Tollen, mit Ihren Anzügen, ihren Plattencovern, ihren Schriftzügen und ihren Videos, wobei das entscheidende ist, dass dabei stets etwas Neues aufscheint im Alten. Sie tun es in ihrer Besetzung mit zwei Gitarren, Bass und Schlagzeug. Und sie tun das mit ihrer Musik. Kein Song ihres Debüts „This is The Computers“ kommt an drei Minuten ran, die ganze Platte durchrauscht man in 25 Minuten. Die Basis ist das 12-taktige Bluesschema. Darüber legt sich Rock’n’Roll. Darüber kommt aus jedem folgenden Jahrzehnt eine Lage: Garage, Punk, Hardcore, Grunge, Post-Irgendwas. Und noch mal Hardcore und Rock’n’Roll und Hardcore. Der Gutturalgesang tut ein Übriges, die spezielle Haltung der Engländer zu unterstreichen. Ihre Eigencharakterisierung besteht nur aus einem Satz: „Destroy everything.“ Am liebsten live, auf der Bühne. Wer heute weggeblasen wird und sagt: “Nochmal!”, dem kann geholfen werden – im Rahmen ihrer eigenen Clubtour kehren The Computers am 24. September ins Rhein-Main-Gebiet und werden das Nachtleben Frankfurt rocken.

www.schlachthof-wiesbaden.de