| | Kommentare deaktiviert für Zum ersten, zum zweiten, zum dritten und letzten Mal: “Kunst zu Schenken” heute in der Walkmühle

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten und letzten Mal: “Kunst zu Schenken” heute in der Walkmühle

kunstzuschenken

 

Auch dieses Jahr laden Peggy Pop, Axel Schweppe und das Team der Walkmühle ein zur “Kunst zu Schenken” – der Walkmühle-Gruppenausstellung an den letzten drei Adventssonntagen: Glühwein trinken, Suppe essen, Live-Musik hören, nette Menschen treffen heißt es heute von 14 bis 18 Uhr zum dritten und letzten Mal in toller Umgebung und Atmosphäre … und dabei zwischen zahlreichen Unikaten, Multiples und Kleinserien von KünstlerInnen und Künstlern ihr ganz persönliches Weihnachtsgeschenk entdecken und erstehen. Egal ob Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Fotografien oder Objekte – bei der “Kunst zu Schenken” findet jeder ein originelles, und außerdem individuelles und einmaliges Geschenk zum Preis von 1 bis 700 Euro. Für Kleinserien, Druckerzeugnisse, Postkarten, Kataloge und Geschenke für kleine Portemonnaie gibt es auch dieses Jahr wieder den Kunstkiosk von Peggy Pop, gleich neben dem Eingang. Das musikalische Programm bestreitet heute die Poetry-Jam-Band “Die Kinder Freuds” mit Eva-Maria Damasko, Christoph Lampl, Nora Taubert und Roland Vanececk. www.walkmuehle.net