Direkt zum Inhalt wechseln
|

Zu schnelle Autos, schmutzige Klos, fehlendes Grün – Was Wiesbadener Grundschulkinder bewegt

Der erste Wiesbadener Stadtgrundschüler*innenrat (kurz „SGR“) hat getagt. Das Treffen von Grundschulkindern aller Wiesbadener Grundschulen findet nun viertel- bis halbjährlich statt. Ziel ist es, Strukturen zu schaffen, bei denen der Stadtschüler:innenrat (SSR), der die Treffen organisiert, alle Schüler*innen, egal welchen Alters, adäquat vertreten kann.

|

Zu schnelle Autos, schmutzige Klos, fehlendes Grün – Was Wiesbadener Grundschulkinder bewegt

Der erste Wiesbadener Stadtgrundschüler*innenrat (kurz „SGR“) hat getagt. Das Treffen von Grundschulkindern aller Wiesbadener Grundschulen findet nun viertel- bis halbjährlich statt. Ziel ist es, Strukturen zu schaffen, bei denen der Stadtschüler:innenrat (SSR), der die Treffen organisiert, alle Schüler*innen, egal welchen Alters, adäquat vertreten kann.


|

Stimme für 30.000 junge Wiesbadener:innen – Jugendparlament legt los / Musa Yolver Vorsitzender

Das neu gewählte Wiesbadener Jugendparlament hat seine Arbeit aufgenommen. In der der konstituierenden Sitzung am Dienstagabend im Rathaus wurden die Ämter des Vorstandes gewählt. Neuer Jupa-Vorsitzender ist Musa Yolver.

|

Stimme für 30.000 junge Wiesbadener:innen – Jugendparlament legt los / Musa Yolver Vorsitzender

Das neu gewählte Wiesbadener Jugendparlament hat seine Arbeit aufgenommen. In der der konstituierenden Sitzung am Dienstagabend im Rathaus wurden die Ämter des Vorstandes gewählt. Neuer Jupa-Vorsitzender ist Musa Yolver.


|

Osterferien im NUR MUT Camp: Inspiration und Zukunfts-Orientierung für junge Menschen

Auch in diesem Jahr findet in den Osterferien das NUR MUT Camp für junge Menschen zwischen 16 und 22 Jahren statt. Für die einwöchige Veranstaltung,   vom 08. April – 12. April im Schloss Freudenberg, stehen 15 Plätze zur Verfügung, die Teilnahme ist kostenlos.

|

Osterferien im NUR MUT Camp: Inspiration und Zukunfts-Orientierung für junge Menschen

Auch in diesem Jahr findet in den Osterferien das NUR MUT Camp für junge Menschen zwischen 16 und 22 Jahren statt. Für die einwöchige Veranstaltung,   vom 08. April – 12. April im Schloss Freudenberg, stehen 15 Plätze zur Verfügung, die Teilnahme ist kostenlos.


|

Partyfieber auf dem Eis – „White Party“ bis Mitternacht vorm Kurhaus, Eis-Disco auf der Henkell-Eisbahn

Am kommenden Wochenende tanzt Wiesbaden auf dem Eis – bei „Wiesbaden on Ice“ steigt eine Party bis Mitternacht, auch auf der Henkell-Kunsteisbahn findet eine Eis-Disco statt.

|

Partyfieber auf dem Eis – „White Party“ bis Mitternacht vorm Kurhaus, Eis-Disco auf der Henkell-Eisbahn

Am kommenden Wochenende tanzt Wiesbaden auf dem Eis – bei „Wiesbaden on Ice“ steigt eine Party bis Mitternacht, auch auf der Henkell-Kunsteisbahn findet eine Eis-Disco statt.


|

Unverdrossen engagiert: das Wiesbadener Jugendparlament – Ein Plädoyer zum Einmischen

Von Musa Yolver. Die Wahl des nächsten Jugendparlaments steht an, noch bis zum 15. Dezember sind Bewerbungen möglich. Ein Plädoyer zum Einmischen. Von einem der es wissen muss. Unser Autor (auf dem Bild 3. von rechts bei einer Jupa-Spendenübergabe an „upstairs“) ist aktuell gewähltes Mitglied des Jugendparlaments.

|

Unverdrossen engagiert: das Wiesbadener Jugendparlament – Ein Plädoyer zum Einmischen

Von Musa Yolver. Die Wahl des nächsten Jugendparlaments steht an, noch bis zum 15. Dezember sind Bewerbungen möglich. Ein Plädoyer zum Einmischen. Von einem der es wissen muss. Unser Autor (auf dem Bild 3. von rechts bei einer Jupa-Spendenübergabe an „upstairs“) ist aktuell gewähltes Mitglied des Jugendparlaments.


|

Kreativer Nachwuchs zeigt „Film- und Studioreifes“ auf großer Leinwand: Jugend bestreitet Caligari-Vormittag

Wiesbadens Kindern und Jugendlichen gehört die große Caligari FilmBühne am 18. Oktober um 10 Uhr. Auf großer Leinwand werden sämtliche Kurzfilme und Arbeiten von verschiedensten Medienworkshops des Medienzentrums Wiesbaden samt ihrer Making-ofs ausgestrahlt.

|

Kreativer Nachwuchs zeigt „Film- und Studioreifes“ auf großer Leinwand: Jugend bestreitet Caligari-Vormittag

Wiesbadens Kindern und Jugendlichen gehört die große Caligari FilmBühne am 18. Oktober um 10 Uhr. Auf großer Leinwand werden sämtliche Kurzfilme und Arbeiten von verschiedensten Medienworkshops des Medienzentrums Wiesbaden samt ihrer Making-ofs ausgestrahlt.


|

Das große 2×5-Interview: Sascha Eschmann, Nur Mut-Macher, 49 Jahre, 2 Kinder (14 & 16)

Interview: Dirk Fellinghauer. Foto: Arne Landwehr. BERUF In diesem Sommer habt ihr zum fünften Mal das von dir initiierte „Nur Mut-Camp“ für 16- bis 22-Jährige veranstaltet – wie ist es entstanden, wofür ist es gut? Als Zukunfts- und Transformationsforscher beschäftige ich mich mit der Frage: Was braucht es, damit sich Zukünfte verändern in Richtung einer […]

|

Das große 2×5-Interview: Sascha Eschmann, Nur Mut-Macher, 49 Jahre, 2 Kinder (14 & 16)

Interview: Dirk Fellinghauer. Foto: Arne Landwehr. BERUF In diesem Sommer habt ihr zum fünften Mal das von dir initiierte „Nur Mut-Camp“ für 16- bis 22-Jährige veranstaltet – wie ist es entstanden, wofür ist es gut? Als Zukunfts- und Transformationsforscher beschäftige ich mich mit der Frage: Was braucht es, damit sich Zukünfte verändern in Richtung einer […]


|

Eine Geschichte ganz „ohne Worte“: Schnell noch anmelden für besonderes „filmreif“-Ferienprojekt

Bis Mittwoch, 26. Juli, 18 Uhr, ist die Anmeldung zum Projekt filmreif des Medienzentrums Wiesbaden e.V. noch möglich. 14 bis 17-jährige Wiesbadener:innen können sich über die Homepage filmreif 14-17 Jahre | Landeshauptstadt Wiesbaden zum mehrtägigen kostenfreien Workshop anmelden.

|

Eine Geschichte ganz „ohne Worte“: Schnell noch anmelden für besonderes „filmreif“-Ferienprojekt

Bis Mittwoch, 26. Juli, 18 Uhr, ist die Anmeldung zum Projekt filmreif des Medienzentrums Wiesbaden e.V. noch möglich. 14 bis 17-jährige Wiesbadener:innen können sich über die Homepage filmreif 14-17 Jahre | Landeshauptstadt Wiesbaden zum mehrtägigen kostenfreien Workshop anmelden.


|

Stadt fragt die Jugend: Was wollt ihr eigentlich? „Mut zur Beteiligung“ bei Games und Snacks am 14.7. im Rathaus

In Wiesbaden gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, um seine Anliegen und Ideen bei politischen Vertreter:innen einzubringen. Einen Überblick über Beiräte zu bekommen oder die richtigen Ansprechpartner:innen zu finden, ist jedoch nicht so leicht. Wie können junge Menschen ihre Meinung und ihre Ideen in die Wiesbadener Stadtpolitik einfließen lassen? Vielleicht bei einem gemütlichen Austausch mit […]

|

Stadt fragt die Jugend: Was wollt ihr eigentlich? „Mut zur Beteiligung“ bei Games und Snacks am 14.7. im Rathaus

In Wiesbaden gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, um seine Anliegen und Ideen bei politischen Vertreter:innen einzubringen. Einen Überblick über Beiräte zu bekommen oder die richtigen Ansprechpartner:innen zu finden, ist jedoch nicht so leicht. Wie können junge Menschen ihre Meinung und ihre Ideen in die Wiesbadener Stadtpolitik einfließen lassen? Vielleicht bei einem gemütlichen Austausch mit […]


|

300 junge Filmbegeisterte aus aller Welt treffen in Wiesbaden aufeinander – und auf Wim Wenders

Rund 300 Kinder und Jugendliche aus aller Welt sind seit heute bis Mittwoch in der Caligari Filmbühne „zuhause“. Das Deutsche Filminstitut und Wiesbaden sind erstmals  Gastgeber der sonst immer in einem Pariser Kino ausgetragenen Abschlussveranstaltung „À NOUS LE CINÉMA !“ des renommierten internationalen Vermittlungsprojekts: „Le Cinéma, cent ans de jeunesse“ (CCAJ). Die jungen Filmemacher:innen treffen […]

|

300 junge Filmbegeisterte aus aller Welt treffen in Wiesbaden aufeinander – und auf Wim Wenders

Rund 300 Kinder und Jugendliche aus aller Welt sind seit heute bis Mittwoch in der Caligari Filmbühne „zuhause“. Das Deutsche Filminstitut und Wiesbaden sind erstmals  Gastgeber der sonst immer in einem Pariser Kino ausgetragenen Abschlussveranstaltung „À NOUS LE CINÉMA !“ des renommierten internationalen Vermittlungsprojekts: „Le Cinéma, cent ans de jeunesse“ (CCAJ). Die jungen Filmemacher:innen treffen […]


|

Europa bleibt bunt – Wiesbaden sowieso! CSD steigt mit Parade, Fest und Partys / Heute Solidaritäts-Nachtwache

„Europa bleibt bunt“ lautet das Motto des diesjährigen CSD Wiesbaden. Die hessische Landeshauptstadt wird besonders bunt, wenn sich an diesem Samstag, 27. Juni, ab 14 Uhr – Start am Warmen Damm neben dem Staatstheater – die Demo-Parade que(e)r durch die Wiesbadener Innenstadt, mit Zwischenkundgebung vor dem Rathaus, in  Richtung Schlachthof-Kulturpark bewegt. Novum bei der diesjährigen […]

|

Europa bleibt bunt – Wiesbaden sowieso! CSD steigt mit Parade, Fest und Partys / Heute Solidaritäts-Nachtwache

„Europa bleibt bunt“ lautet das Motto des diesjährigen CSD Wiesbaden. Die hessische Landeshauptstadt wird besonders bunt, wenn sich an diesem Samstag, 27. Juni, ab 14 Uhr – Start am Warmen Damm neben dem Staatstheater – die Demo-Parade que(e)r durch die Wiesbadener Innenstadt, mit Zwischenkundgebung vor dem Rathaus, in  Richtung Schlachthof-Kulturpark bewegt. Novum bei der diesjährigen […]


|

AnimaDoc-Workshop für junge Talente bei goEast – Profis zeigen neue Wege, Geschichten mit Anliegen zu erzählen

 Ein spannender „AnimaDoc“-Workshop im Rahmen des goEast-Festivals soll junge Talente in neue Wege des Geschichtenerzählens einführen: die Erstellung authentischer Dokumentarfilme mit Hilfe von Animationen.  Der Workshop vom 29. April bis 1. Mai ist für 16- bis 23-Jährige „eine einzigartige Gelegenheit, die Schnittstelle zwischen Dokumentarfilm und Animation zu erforschen und neue Wege zu entdecken, Geschichten zu […]

|

AnimaDoc-Workshop für junge Talente bei goEast – Profis zeigen neue Wege, Geschichten mit Anliegen zu erzählen

 Ein spannender „AnimaDoc“-Workshop im Rahmen des goEast-Festivals soll junge Talente in neue Wege des Geschichtenerzählens einführen: die Erstellung authentischer Dokumentarfilme mit Hilfe von Animationen.  Der Workshop vom 29. April bis 1. Mai ist für 16- bis 23-Jährige „eine einzigartige Gelegenheit, die Schnittstelle zwischen Dokumentarfilm und Animation zu erforschen und neue Wege zu entdecken, Geschichten zu […]