| | Kommentieren

sensor-Wochenendfahrplan: Kunst im RMCC, Klorollen im Schaufenster, „StadtMomente“ in der City

Die Kunstmesse ARTe findet an diesem Wochenende coronakonform im RMCC statt, auch viele Aussteller und Künstler aus Wiesbaden und Umgebung sind präsent. Foto:Hyp Yerlikaya

Von Annika Posth und Selma Unglaube. Fotos Veranstalter.

Viele Messen wurden und werden abgesagt in diesen Zeiten, die Kunstmesse ARTe findet an diesem Wochenende im RMCC statt – mit einem „Plus“ an Ausstellern aus der Region. In der Innenstadt locken die „StadtMomente“ und sollen die Menschen animieren, trotz der schwierigen Zeiten in der Wiesbadener City bummeln zu gehen und im besten Fall natürlich auch zu shoppen, um den gebeutelten Einzelhandel zu unterstützen. Und auch sonst gibt es viel zu tun, zu sehen, zu erleben an diesem nun doch recht herbstlichen Wiesbaden-Wochenende.

ACHTUNG UPDATE – DIE HIER ANGEKÜNDIGTEN VORSTELLUNGEN IM STAATSTHEATER WIESBADEN ENTFALLEN.

(mehr …)

| | Kommentieren

sensor-Wochenendfahrplan: Freiluft-goEast mit Häuserwand-Kino, Kindertag-Aktionen, Bühnengeschehen

A Wall is a Screen

Von Annika Posth und Selma Unglaube. Fotos Veranstalter.

goEast-Festival im September? Ja! Wegen … ihr wisst schon, konnte es ja nicht so ganz wie geplant stattfinden. Nun gibt es einiges aus dem Programm an diesem Wochenende, Weiteres dann im November im Rahmen von Exground. Und an diesem Wochenende auch jenseits von goEast vieles, wo sich das Hin(aus)gehen lohnt.

(mehr …)

| | Kommentieren

sensor-Wochenendfahrplan: Sommer-Verlängerung mit Draußen-Vergnügen und Drinnen-Kultur

Von Annika Posth und Selma Unglaube. Fotos Dirk Fellinghauer (links), Veranstalter.

Genial, der Sommer geht in die Verlängerung. Das bedeutet nochmal ein wunderbares Draußen-Wochenende mit herrlichen Plätzen in unserer Stadt. Aber auch Drinnen-Kultur findet wieder statt. Ihr habt die Wahl.

 

(mehr …)

| | Kommentieren

sensor-Wochenendfahrplan: Ausstellungen, Konzerte, Film, Kabarett – und Demo für „unsere Straßenbahn“

Von Annika Posth und Selma Unglaube. Fotos Veranstalter.

Mit stark reduzierten Öffnungszeiten und ziemlich unmissverständlichem Hashtag reagiert die Altstadt-Kneipen-Institution „Litfassäule“ auf das verhängte Alkoholverkaufsverbot ab Mitternacht in der Landeshauptstadt, das für einige Empörung sorgt und – so stellte der verantwortliche Dezernent Dr. Franz nun in Aussicht – vielleicht in der kommenden Woche vom Verwaltungsstab der Landeshauptstadt auf den Prüfstand gestellt wird und im – für Gastronomen und Gäste – besten Fall zurückgenommen wird (siehe Wiesbadener Kurier-„Plus“-Artikel hier). An diesem Wochenende wird jedenfalls mit angezogener Handbremse gefeiert. Was das Kultur- und Veranstaltungsangebot an diesem Wochenende angeht, kann von angezogener Handbremse allerdings kaum die Rede sein. Seht selbst – und nutzt, mit Abstand und mit Sicherheit, das breit gefächerte Angebot in unserer Stadt.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Latino-Flair, Livemusik von Klassik bis Pop, Weinod-Eröffnung und Public Viewing

sensor-Wochenendfahrplan: Latino-Flair, Livemusik von Klassik bis Pop, Weinod-Eröffnung und Public Viewing

Von Annika Posth und Selma Unglaube. Fotos: Veranstalter

Dieses Wochenende fängt schon prima an, und wird immer besser: Los geht es am Freitag mit dem  „Lateinamerikanischen Wochenende“ (Foto) im Kulturpark rund um den Schlachthof, bei dem die ganze Familie auf ihre Kosten kommt. Und auch darüber hinaus dürfen sich alle Wiesbadener*innen auf abwechslungsreiche Tage mit vielen Live-Konzert-Events, Naturerkundungen, Kunst und Theater freuen. Und generell lautet die heiße Empfehlung, an diesen letzten richtig warmen Sommertagen und -abenden/nächten nochmal die Freiluftgastronomie intensiv zu genießen. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Park-Poesie, Schlachti-Theater, Ersatz-Weinwochen und Abstands-Kunst

sensor-Wochenendfahrplan: Park-Poesie, Schlachti-Theater, Ersatz-Weinwochen und Abstands-Kunst

Inox Kapell ist einer von 50 Wiesbadener Künstler*innen, die beim Mindestabstand-Kunstmarkt im Nassauischen Kunstverein ihre Werke ausstellen und anbieten. Bei Inox sind Originale schon ab 10 Euro zu haben, bei anderen geht es in Preisklassen bis über 6000 Euro. Foto: Dirk Fellinghauer

Von Annika Posth und Selma Unglaube. Fotos: Veranstalter.

Kultur und Ausgehangebote geballt wie lange nicht mehr seit und in Corona-Zeiten werden an diesem Wochenende geboten. Man kommt fast schon wieder in Qual-der-Wahl-Stress. Worüber sicher sicher niemand beschweren wird. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Kunst, Kerbefeeling, Livemusik und viel Wein

sensor-Wochenendfahrplan: Kunst, Kerbefeeling, Livemusik und viel Wein

Von Annika Posth und Selma Unglaube. Fotos: Veranstalter.

An diesem Wochenende ist wieder viel los in Wiesbaden – von der Weinwoche To Go auf dem Schlossplatz, Weinständen in der City und in Nordenstadt, über Kerbe-Stimmung in Dotzheim, Pop-Up-Biergärten, Kundgebungen der Seebrücke, Naturwanderungen, Touren durch die Filmstadt Wiesbaden und jeder Menge Live-Musik.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Kulturtalk, Theater küsst Park, Pop-Up-Pop und (Kopfhörer-)Kino

sensor-Wochenendfahrplan: Kulturtalk, Theater küsst Park, Pop-Up-Pop und (Kopfhörer-)Kino

Der Freitag ist mit Veranstaltungen prall gefüllt, aber auch für das restliche Wochenende kommt kaum Langeweile auf in Wiesbaden – oder auch mal auf der anderen Rheinseite oder in der Umgebung. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Das Leben kehrt langsam aber vorsichtig zurück – auch jenseits der Streams

sensor-Wochenendfahrplan: Das Leben kehrt langsam aber vorsichtig zurück – auch jenseits der Streams

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Veranstalter.

So langsam aber sicher füllen sich die Veranstaltungskalender wieder. Alles findet natürlich weiterhin unter größten Mühen und Vorkehrungen und Berücksichtigung der geltenden Regeln statt. Und weiterhin spielt sich auch einiges Spannendes per Livestream ab. (mehr …)