| | 1 Kommentar

“Coyote Café” in der Altstadt schließt, “Sausalitos” übernimmt – Closing Party bei “Wiesbaden feiert”

Das Coyote Café in der Altstadt wird Ende März schließen, wie sensor heute erfuhr. Die „Closing Party“ steigt im Rahmen der großen Clubnacht „Wiesbaden feiert“ – organisiert von “ wio. wir machen cooles zeug”, präsentiert von sensor – am 30. März mit der Urban Club Band und DJ Katch. Das Coyote Café war in den letzten Jahren neben dem üblichen Bar- und Restaurantbetrieb auch Schauplatz zum Beispiel von Salsapartys. In die weitläufigen und vielfach nutzbaren Räume in der Goldgasse, die einst für die legendäre “Buddha Bar” geschaffen wurden, wird “Sausalitos” einziehen. Das vor 25 Jahren gegründete Gastronomie-Franchise-Konzept ist im Jubiläumsjahr auf Expansionskurs und will von derzeit gut 40 auf 100 Läden mit mexikanisch-kalifornischer Küche, großer Cocktailauswahl, Musik und Ambiente zwischen Bar, Bistro und offenem Restaurantbereich wachsen. (dif/ Foto wio)

Ein Kommentar ““Coyote Café” in der Altstadt schließt, “Sausalitos” übernimmt – Closing Party bei “Wiesbaden feiert”

Comments are closed.