| | 2 Kommentare

Der November ist da – und mit ihm der neue e-sensor

Wer  sensor immer und überall lesen möchte, findet die komplette aktuelle November-Ausgabe (und natürlich auch alle bisherigen Ausgaben) des frischen und erfrischenden Stadtmagazins aus, in und für Wiesbaden ab soeben wieder als E-Paper und zum PDF-Download unter www.sensor-wiesbaden.de/ausgaben Ansonsten haben wir wie gehabt die 20.000 druckfrischen Exemplare an rund 1.000 Auslagestellen in der gesamten Innenstadt, in den Stadtteilen und Vororten für Euch als kostenfreie Monatslektüre ausgelegt. Wenn Ihr Ideen für weitere Auslagestellen habt, schickt uns gerne Eure Wunschadresssen an hallo@sensor-wiesbaden.de

2 Kommentare “Der November ist da – und mit ihm der neue e-sensor

  1. Sometimes Artistic expression forgets that not all symbols are without meaning. The use of a familiar item may have implications far beyond that which the artist intended. I truly believe that your cover art was intended to raise an eyebrow or two. However, I find it to be a tasteless misuse of of a War memorial. The Marine Corps Memorial commemorates the hard fought victory of US Marines (not US Army) at Iwo Jima. Almost 30,000 soldiers died and 20,000 were wounded in that 35 day battle. I fail to see the corrolation between that event, and the expansion of 1 military base. Further, I fail to see the relationship between bullets, bombs and fists versus pens and politics. I do not shy from the use of US symbols to tell a story. For example, when the US had a massive power outage, Der Spiegel created a clever image of the Statue of Liberty with a cigarette lighter. even I laughed at that. But I find your use of the Marine Corps Memorial distasteful considering the positive impact the expansion of Clay Kassern will have on the Wiesbaden Mainz region.

    Manchmal Künstlerischer Ausdruck vergisst, dass nicht alle Symbole ohne Bedeutung sind. Die Verwendung von einem vertrauten Element kann Auswirkungen weit andere als das, was der Künstler gemeint. Ich glaube wirklich, dass Ihr Cover dazu bestimmt war, eine Augenbraue oder zwei zu erhöhen. Allerdings finde ich, dass es eine geschmacklose Missbrauch eines US Kriegerdenkmals ist. Das US Marine Corps Memorial erinnert an die hart erkämpften Sieg der US-Marines (nicht US-Army) auf Iwo Jima. Fast 30.000 Soldaten starben und 20.000 wurden in diesem 35 Tage Schlacht verwundet. Ich weiß nicht, was dieses Schlacht und die Ausweitung von 1 Militärbasis gemeinsam haben. Außerdem verstehe ich nicht die Beziehung zwischen Kugeln, Bomben und Fäusten gegen Stifte und Politik. Ich bin nicht gegen den Einsatz von US-Symbole, um eine Geschichte zu erzählen. Zum Beispiel, wenn die USA einen massiven Stromausfall hatte, schuf Der Spiegel eine clevere Bild der Statue of Liberty mit einem Feuerzeug. auch ich dachte, dass das Bild lustig und relevant war.. Aber ich finde Ihre Nutzung der Marine Corps Memorial geschmacklos angesichts der positiven Auswirkungen der Ausbau von Clay Kassern auf dem Wiesbaden Mainz Region haben wird.

  2. Perhaps a better representation would be a picture of Uncle Sam in the thermal baths with a bottle of Henkell champagne.

    Vielleicht eine bessere Darstellung würde ein Bild von Uncle Sam in den Thermalbad mit einer Flasche Henkell Sekt.

Comments are closed.
%d Bloggern gefällt das: