| | Kommentieren

Die Linke eröffnet heute „Roten Salon“: Parteibüro soll auch Kulturort werden – Sekt, Buffet und Livemusik

Die Linke Wiesbaden weiht heute von 16 bis 22 Uhr ihr neues Parteibüro, den „Roten Salon“ in der Büdingenstraße 4, ein, der auch öffentliche kulturelle Veranstaltungslocation werden soll. Neben der Einweihung dient die Party gleichzeitig als Neujahrsempfang. Die Besucher*innen erwartet neben einem Sektempfang auch ein Buffet, Live-Musik von Kruse & Gabriel, Lazara Cachao Duo und Motorkopp mit Punk aus Mainz (20 Uhr) und eine Tombola. Bundes-, Landes- und Kommunalpolitiker der Linken werden zur Eröffnung kleine Reden halten, aber auch der SPD-Vorstand Wiesbaden ist angekündigt. In Zukunft soll es jeden Donnerstag eine Veranstaltung im roten Salon geben. Von Podiumsdiskussionen über Bar-Abende („Stammtische waren gestern“), bis hin zu Lese- oder Liederabenden ist eine große Bandbreite geplant. (bou)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.