| | 1 Kommentar

Die Toten Hosen gratulieren Black Devils mit Clubkonzert im Schlachthof – Tickets? Flohmarkt!

Am letzten Juli-Wochenende feiern die in Wiesbaden gegründeten Black Devils ihren 50. Geburtstag im Kulturpark. „Da kommen natürlich auch ihre alten Wegbegleiter Die Toten Hosen vorbei und singen dem ältesten Motorradclub Deutschlands mehr als ein Ständchen“, verkündet der Schlachthof: „Fünf Jahre nach ihrer Premiere bei uns, spielen die Düsseldorfer erneut ein intimes und sicherlich schweißtreibendes Clubkonzert in der Halle.“ Der Ticketverkauf ist diesmal besonders geregelt.

„Bevor es wieder einen Shitstorm gibt, dass Ultra-Bots alle Karten aufgekauft haben, machen wir das diesmal ganz altmodisch“, erklären die Hausherren: „Es wird einen schicken Hardticket-Vorverkauf auf dem Schlachthof-Flohmarkt am Samstag, dem 6. Juli. ab 11  Uhr geben.“ Die Regeln: „Nur Barzahlung, maximal 4 Karten pro Abholer,  keine Reservierung vorab per Mail/Telefon im Schlachthof, keine Reservierung & kein Vorverkauf im 60/40. Bitte nicht anrufen.“

Sollte ein Restkontingent übrig bleiben, gibt es die Restkarten am Samstag ab 16 Uhr online hier. „Es wird ein komplettes Die Toten Hosen-Konzert“, erklärte der Schlachthof auf Nachfrage.

Und was haben Die Toten Hosen nun mit den Black Devils zu tun? Hierzu ein schon etwas älteres ausführliches Interview des Die Toten Hosen-Magazins mit Black Devils-Mitglied „Schande“ über seinen Job als Security-Mann auf Die Toten Hosen-Touren, aber auch über seine Mitgliedschaft bei den Black Devils. (dif/Bild Schlachthof)

Ein Kommentar “Die Toten Hosen gratulieren Black Devils mit Clubkonzert im Schlachthof – Tickets? Flohmarkt!

  1. Leider komme ich von weiter weg. Da ist es schlecht extra nach Wiesbaden zu fahren. So werde ich wohl nicht in den Genuss einer Karte kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.