| | Kommentare deaktiviert für Jüdische Gemeinde öffnet heute ihre Synagoge

Jüdische Gemeinde öffnet heute ihre Synagoge

Die Jüdische Gemeinde Wiesbaden lädt heute im Rahmen der Reihe “Tarbut – Zeit für jüdische Kultur” zum Tag der offenen Tür in ihre Synagoge in der Friedrichstraße ein. Ganzjährig empfängt die Jüdische Gemeinde Wiesbaden Besuchergruppen nach Voranmeldung, überwiegend Schulklassen beziehungsweise Religionsgemeinden. Diese werden in der Synagoge empfangen und haben dort nach kurzer Einleitung die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Im Rahmen derVeranstaltungsreihe “Tarbut – Zeit für jüdische Kultur” werden heute um 15 und um 18 Uhr während des “Laubhüttenfestes – Sukkoth” die Türen der Jüdischen Gemeinde geöffnet. Mit diesen Führungen will sich die Jüdische Gemeinde einer breiteren Öffentlichkeit als Glaubensgemeinschaft vorstellen, die über Jahrhunderte hinweg ein selbstverständlicher Teil des Wiesbadener Lebens war und, trotz der fast völligen Vernichtung durch die Nazis, seit 1946 am historischen Ort in der Friedrichstraße wieder ihren Platz gefunden hat. Die Teilnahme ist kostenlos möglich. Besucher werden gebeten, sich telefonisch unter (0611) 9333030 oder per E-Mail unter info@jg-wi.de anzumelden und ihren Personalausweis mitzubringen.