| | Kommentare deaktiviert für Legalize it! “Cannabis Social Club” macht sich für Umdenken in Wiesbaden und Mainz stark

Legalize it! “Cannabis Social Club” macht sich für Umdenken in Wiesbaden und Mainz stark

Sagbloss_Cannabis

 

Ein „Netzwerk von Prohibitions-Gegnern“ wollen die Initiatoren des neu gegründeten „Cannabis Social Club Mainz/Wiesbaden“ aufbauen und für ein Umdenken in den beiden Landeshauptstädten sorgen. Ziel der zahlreichen geplanten Aktivitäten soll sein, die Illegalität des Cannabis-Verbrauchs und die damit einhergehende Kriminalisierung zu beenden und den Konsum zu regeln. Sprecher der Gruppe mit  derzeit nach eigenen Angaben etwa 15 Personen zwischen 18 und 64 Jahren ist der 30-jährige Student Matthias Makowski. Das nächste Treffen ist am 8. Juni in Mainz. Der genaue Veranstaltungsort kann unter cannabissocialclubmz@gmail.com erfragt werden oder über die Facebookseite www.facebook.com/casocl.Rhein.Main (dif)