| | Kommentare deaktiviert für Neues Klettergerüst und riesige Dankeschön-Torte zum Kinderhaus-Geburtstag

Neues Klettergerüst und riesige Dankeschön-Torte zum Kinderhaus-Geburtstag

APC_Kinderhaus

 

Der 1. APC Kinderhaus e.V. – APC steht für Antipädagogischer Club – in Biebrich hat sich an seinem 44. Geburtstag mit einem Dankeschön-Fest bei seinen Freunden, Förderern und Unterstützern für die Mithilfe bei der Umgestaltung des Außengeländes und dem Bau eines neuen Klettergerüstes bedankt. Aufgrund von Sicherheitsmängeln musste das Kinderhaus im Jahre 2009 das alte Klettergerüst abreißen. Um diesen Verlust auszugleichen, wurde dann 2010 in einem groß angelegten Projekt mit der schrittweisen Planung und Umsetzung zum Bau eines neuen Klettergerüstes begonnen. Am Wochenende wurde nun der erfolgreiche Abschluss des Projektes mit allen Beteiligten gefeiert.

Bürgermeister  und Sozialdezernent Arno Goßmann schnitt im Beisein der Kinder, Eltern und aller Mitwirkenden die große „Dankeschön“-Torte an. Zuvor hatte er die Wichtigkeit der Elterninitiativen im gesamtstädtischen Konzept zur Versorgung mit Kindergartenplätzen betont. Insgesamt wurden für die Maßnahme rund 15.000 Euro aufgebracht. Gut die Hälfte der Summe wurde durch Zuschüsse der Stadt Wiesbaden und des Ortsbeirates Biebrich gedeckt. Die restlichen Gelder wurden in Eigenleistung und durch gesammelte Spenden aufgebracht. Bei der praktischen Umsetzung wurde die älteste Elterninitiative Wiesbadens vor allem im Rahmen von „Wiesbaden engagiert“ durch die Firmen Taunus-Auto GmbH, Bildungswerk der hessischen Wirtschaft, Naspa, Müller & Winkler Baumpflege, Containerdienst Sprengart und Huhle Stahl- und Metallbau unterstützt. Das Kinderhaus sagt allen Beteiligten „Danke“!  www.apc-kinderhaus.de

%d Bloggern gefällt das: