| | Kommentieren

Oktober-sensor draußen und online

Der Oktober-sensor ist draußen – 20.500-fach gedruckt auf dem Weg zu rund 1.000 Auslagestellen in der Stadt. Und online – komplett und kostenfrei als E-Paper und PDF-Download hier. Hier wie da findet ihr in der neuen Ausgabe eures Lieblings-Stadtmagazins, pünktlich zur Frankfurter Buchmesse, die große Titelstory über Buchverlage in Wiesbaden. Und außerdem: Kreishandwerksmeister Siegfried Huhle erklärt seine Vision für Pflicht-Werkunterricht für alle Schulklassen. Wir haben die Rheingauer Filmsymphoniker besucht, die ihr Jubiläum mit einem großen „Kino für die Ohren“-Konzert feiern, das Ehepaar Zinnecker hat uns in seiner minimalistisch verspielten Wohnung zwischen Highscore und Gold-Kick empfangen die Wiesbadener Industrialband Beinhaus in ihrem mit Maschinen ausgestatteten Proberaum-Keller. Ihr erfahrt Neues zum Stadtgeschehen und zur Gastro- und Geschäftswelt und auch sonst noch einiges, was diese Stadt bewegt und über Menschen, die diese Stadt bewegen. Und ihr seht diesmal ein besonderes Coverbild: Moritz Schleime, „Keine Pizza auf Ibiza“ (The Diary), 2018, Oil on Canvas, 250 x 190, im Original zu sehen in der Ausstellung „Jetzt! Junge Malerei in Deutschland“ im Museum Wiesbaden bis 19.01.2020 (https://www.malerei.jetzt/) (dif)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.