| | Kommentare deaktiviert für O´zapft wird: Wiesbadener Oktoberfest in der Gibb geplant

O´zapft wird: Wiesbadener Oktoberfest in der Gibb geplant

OktoberfestWiesbaden2016_Gibb_GamsbartTrio

“O´zapft is´!” wird es in diesem Herbst auf den Gibber Bleichwiesen heißen. Vom 29. September bis 9. Oktober wird dort ein großes Wiesbadener Oktoberfest stattfinden – natürlich mit standesgemäßem Bieranstich durch Oberbürgermeister Sven Gerich am Eröffnungsabend und auch an den folgenden Tagen mit viel Programm. Unterschiedlichste Bands und Kapellen werden die Stimmung im Festzelt ordentlich anheizen, unter anderem das Gamsbart Trio (Foto), die als “die Frauenpowerband vom Münchener Oktoberfest” angekündigten Isartaler Hexen und als Abschluss und Höhepunkt Die Schürzenjäger. Das genaue Programm und alle Details werden in dieser Woche auf einer Pressekonferenz am Ort des geplanten Geschehens vorgestellt. Ein großes Volksfest steht den Wiesbadenern auch schon im Sommer ins Haus: das “Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest” vom 26. Juni bis 4. Juli auf dem Hainerberg. (dif/ Foto Veranstalter)

%d Bloggern gefällt das: