Direkt zum Inhalt wechseln
|

Jetzt feiert zusammen, was zusammen betört: Lauschen, Staunen – und Tanzen – beim Dschungelerwachen

Wenn allein die Lektüre des Programms und die Vorstellung des Ortes schon in Verzücken und gedanklich zum Ort des angekündigten Geschehens versetzt, stehen die Chancen gut, dass das tatsächliche Ereignis ein schier wunderbares Fest werden wird. „Dschungelerwachen“ im Kultur-Dschungel – da feiert zusammen, was zusammen betört!

|

Jetzt feiert zusammen, was zusammen betört: Lauschen, Staunen – und Tanzen – beim Dschungelerwachen

Wenn allein die Lektüre des Programms und die Vorstellung des Ortes schon in Verzücken und gedanklich zum Ort des angekündigten Geschehens versetzt, stehen die Chancen gut, dass das tatsächliche Ereignis ein schier wunderbares Fest werden wird. „Dschungelerwachen“ im Kultur-Dschungel – da feiert zusammen, was zusammen betört!


|

Die Party des Jahres ist zurück: „Tanzbar Freudenberg“ verzückt, beglückt, berauscht mit Livemusik und DJ

„8. Januar in Wiesbaden, und die Party des Jahres ist schon gelaufen! Wie, bitteschön, sollte das getoppt werden?“, schrieben wir zum Jahresbeginn 2023 über das fulminante Partyereignis „Tanzbar Freudenberg“, das damals erstmals feier-, ausschweifungs- und tanzwütige Menschen lockte und verzückte und beglückte und berauschte. Nun ist es wieder soweit.

|

Die Party des Jahres ist zurück: „Tanzbar Freudenberg“ verzückt, beglückt, berauscht mit Livemusik und DJ

„8. Januar in Wiesbaden, und die Party des Jahres ist schon gelaufen! Wie, bitteschön, sollte das getoppt werden?“, schrieben wir zum Jahresbeginn 2023 über das fulminante Partyereignis „Tanzbar Freudenberg“, das damals erstmals feier-, ausschweifungs- und tanzwütige Menschen lockte und verzückte und beglückte und berauschte. Nun ist es wieder soweit.


|

Partyfieber auf dem Eis – „White Party“ bis Mitternacht vorm Kurhaus, Eis-Disco auf der Henkell-Eisbahn

Am kommenden Wochenende tanzt Wiesbaden auf dem Eis – bei „Wiesbaden on Ice“ steigt eine Party bis Mitternacht, auch auf der Henkell-Kunsteisbahn findet eine Eis-Disco statt.

|

Partyfieber auf dem Eis – „White Party“ bis Mitternacht vorm Kurhaus, Eis-Disco auf der Henkell-Eisbahn

Am kommenden Wochenende tanzt Wiesbaden auf dem Eis – bei „Wiesbaden on Ice“ steigt eine Party bis Mitternacht, auch auf der Henkell-Kunsteisbahn findet eine Eis-Disco statt.


|

Der ultimative sensor-Silvesterfahrplan – Hier lässt es Wiesbaden zum Jahreswechsel 2023/24 krachen

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Silke M. Kemmer/Veranstalter. Alle Jahre wieder geht das Christuskind – und spätestens dann stellt sich nach überstandenem Weihnachten die Frage: Wo und wie Silvester feiern? Bei einer nicht repräsentativen sensor-Umfrage auf Instagram antworteten bis heute 38%, sie wüssten noch nicht, was sie an Silvester machen. Wir sagen euch, was wo wie […]

|

Der ultimative sensor-Silvesterfahrplan – Hier lässt es Wiesbaden zum Jahreswechsel 2023/24 krachen

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Silke M. Kemmer/Veranstalter. Alle Jahre wieder geht das Christuskind – und spätestens dann stellt sich nach überstandenem Weihnachten die Frage: Wo und wie Silvester feiern? Bei einer nicht repräsentativen sensor-Umfrage auf Instagram antworteten bis heute 38%, sie wüssten noch nicht, was sie an Silvester machen. Wir sagen euch, was wo wie […]


|

Glamouröses Ereignis kehrt zurück: Legendäre Ballnacht der Aids-Hilfe steigt am 9. Dezember im Kurhaus

Ein großes und glamouröses gesellschaftliches Ereignis kehrt zurück: Die legendäre Ballnacht der Aids-Hilfe steigt am 9. Dezember im Kurhaus.

|

Glamouröses Ereignis kehrt zurück: Legendäre Ballnacht der Aids-Hilfe steigt am 9. Dezember im Kurhaus

Ein großes und glamouröses gesellschaftliches Ereignis kehrt zurück: Die legendäre Ballnacht der Aids-Hilfe steigt am 9. Dezember im Kurhaus.


|

Wiesbaden lässt es wieder krachen: Silvesterparty im Kurhaus und Musikfeuerwerk auf dem Bowling Green

Im letzten Jahr wurde die große Party noch abgesagt, nun lässt Wiesbaden es wieder richtig krachen. Im Kurhaus Wiesbaden wird der Jahreswechsel 2023/2024 wieder so gefeiert, wie es viele Wiesbadener:innen sowie Gäste der Landeshauptstadt und der Region kennen und lieben: mit der großen Silvesterparty in allen Sälen und Salons und einem musikalischen Feuerwerk auf dem […]

|

Wiesbaden lässt es wieder krachen: Silvesterparty im Kurhaus und Musikfeuerwerk auf dem Bowling Green

Im letzten Jahr wurde die große Party noch abgesagt, nun lässt Wiesbaden es wieder richtig krachen. Im Kurhaus Wiesbaden wird der Jahreswechsel 2023/2024 wieder so gefeiert, wie es viele Wiesbadener:innen sowie Gäste der Landeshauptstadt und der Region kennen und lieben: mit der großen Silvesterparty in allen Sälen und Salons und einem musikalischen Feuerwerk auf dem […]


|

Partyklassiker mit stiller Neuerung: Bei der Sektnacht wird diesmal auch mit Kopfhörern getanzt

Der Countdown läuft: Am Samstag, dem 28. Oktober, startet ab 20 Uhr die längste Partynacht des Jahres zur Zeitumstellung — die legendäre Henkell Sektnacht 2023. Bekannte Live-Acts und DJs bringen durchgehend Stimmung in den Henkell-Marmorsaal. Bei R&B, Pop, Soul und Jazz lässt Henkell die Korken knallen und beschert den Gästen eine einzigartige Party-Atmosphäre – mit […]

|

Partyklassiker mit stiller Neuerung: Bei der Sektnacht wird diesmal auch mit Kopfhörern getanzt

Der Countdown läuft: Am Samstag, dem 28. Oktober, startet ab 20 Uhr die längste Partynacht des Jahres zur Zeitumstellung — die legendäre Henkell Sektnacht 2023. Bekannte Live-Acts und DJs bringen durchgehend Stimmung in den Henkell-Marmorsaal. Bei R&B, Pop, Soul und Jazz lässt Henkell die Korken knallen und beschert den Gästen eine einzigartige Party-Atmosphäre – mit […]


|

Da geht noch was unterm Spätsommer-Himmel: Waldkiosk, Wakker, Adamshof, Golden Leaves & mehr

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und damit die Hochsaison der Open-Air-Festivals. Aber es gibt auch noch eine „Nebensaison“ für besondere Freiluft-Ereignisse, die es in sich haben. Livemusik auf jeden Fall, aber auch Partyevents und mehr – (fast) alles open air. Hier ein Überblick, was ihr in den nächsten Tagen und Wochen nicht verpassen […]

|

Da geht noch was unterm Spätsommer-Himmel: Waldkiosk, Wakker, Adamshof, Golden Leaves & mehr

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und damit die Hochsaison der Open-Air-Festivals. Aber es gibt auch noch eine „Nebensaison“ für besondere Freiluft-Ereignisse, die es in sich haben. Livemusik auf jeden Fall, aber auch Partyevents und mehr – (fast) alles open air. Hier ein Überblick, was ihr in den nächsten Tagen und Wochen nicht verpassen […]


|

Candy Forever! Badhaus huldigt Wiesbadener Kultdisco mit Flashback-Party

CANDY FOREVER im Badhaus 1520. Ein Flashback in die späten 70er und frühen 80er Jahre, als die Discotheque „Candy“ in der Wartburg die angesagte Location der Stadt war. Am 8. Juni ab 22 Uhr wird in der Häfnergasse gefeiert „wie damals“.

|

Candy Forever! Badhaus huldigt Wiesbadener Kultdisco mit Flashback-Party

CANDY FOREVER im Badhaus 1520. Ein Flashback in die späten 70er und frühen 80er Jahre, als die Discotheque „Candy“ in der Wartburg die angesagte Location der Stadt war. Am 8. Juni ab 22 Uhr wird in der Häfnergasse gefeiert „wie damals“.


|

„Man muss ein Teil sein von dem Ganzen“ – Legende und Lexikon der Wiesbadener Nacht: DJ FM erzählt

Interview und Protokoll: Dirk Fellinghauer. Fotos Arne Landwehr, privat. Wohl wenige kennen das Wiesbadener Nachtleben so lange und so gut wie „FM“. Frank Marco Ullmann ist DJ-Legende und wandelndes Lexikon des Ausgeh- und Partygeschehens in der Kurstadt. Er erinnert sich genau an „gute (und wilde) alte Zeiten“. Dem 50-Jährigen entgeht aber auch nicht, was sich […]

|

„Man muss ein Teil sein von dem Ganzen“ – Legende und Lexikon der Wiesbadener Nacht: DJ FM erzählt

Interview und Protokoll: Dirk Fellinghauer. Fotos Arne Landwehr, privat. Wohl wenige kennen das Wiesbadener Nachtleben so lange und so gut wie „FM“. Frank Marco Ullmann ist DJ-Legende und wandelndes Lexikon des Ausgeh- und Partygeschehens in der Kurstadt. Er erinnert sich genau an „gute (und wilde) alte Zeiten“. Dem 50-Jährigen entgeht aber auch nicht, was sich […]


|

Denkmal der Drum´n´Bass & Jungle-Kultur: 23 Jahre „Knietief in Beats“-Sause im Kesselhaus

„Danke und Happy Birthday“, das möchte der Schlachthof einer der ältesten Drum-n-Bass Partyreihe Deutschlands sagen. Am Freitag, 21. April, steigt im Kesselhaus eine besondere Geburtstags-Sause: 23 Jahre Knietief in Beats, 30 Jahre Jungle Sounds werden gefeiert – und wie!

|

Denkmal der Drum´n´Bass & Jungle-Kultur: 23 Jahre „Knietief in Beats“-Sause im Kesselhaus

„Danke und Happy Birthday“, das möchte der Schlachthof einer der ältesten Drum-n-Bass Partyreihe Deutschlands sagen. Am Freitag, 21. April, steigt im Kesselhaus eine besondere Geburtstags-Sause: 23 Jahre Knietief in Beats, 30 Jahre Jungle Sounds werden gefeiert – und wie!


|

Fête Terroir feiert den Wein, die Region, die Lebensfreude – Flanierkarten für Premiere im Schloss Biebrich sichern

„Wir wissen, Feste zu feiern und alle sind eingeladen!“, wiederholt der Geschäftsführer des Rheingauer Weinbauverbandes, Dominik Russler, seine Einladung an alle, die noch keine Karten haben für die Fête Terroir-Premiere am 22. April im Schloss Biebrich: „Eine ausgeprägte Festkultur gehört untrennbar zu unserer Region und ist Ausdruck unserer Lebensfreude.“ Groß ist auch die Freude, dass […]

|

Fête Terroir feiert den Wein, die Region, die Lebensfreude – Flanierkarten für Premiere im Schloss Biebrich sichern

„Wir wissen, Feste zu feiern und alle sind eingeladen!“, wiederholt der Geschäftsführer des Rheingauer Weinbauverbandes, Dominik Russler, seine Einladung an alle, die noch keine Karten haben für die Fête Terroir-Premiere am 22. April im Schloss Biebrich: „Eine ausgeprägte Festkultur gehört untrennbar zu unserer Region und ist Ausdruck unserer Lebensfreude.“ Groß ist auch die Freude, dass […]