| | Kommentare deaktiviert für Punk mit Cello und Orgel – Sechs Halbstarke aus Norwegen heute mit Earotation im Schlachthof

Punk mit Cello und Orgel – Sechs Halbstarke aus Norwegen heute mit Earotation im Schlachthof

 

 

 

Honningbarna ist ein norwegisches Punkrock-Sextett, das die Betonung eindeutig auf Rockriffs legt – womit sie ja nicht alleine sind.   Der Schlachthof – den die wilden Burschen heute Abend zum Konzert ansteuern – stellt sie als “die neuen, groove-betonten Turbonegro” vor. Interessanter Nebenaspekt: Neben dem klassischen Instrumentarium bedienen die sechs Halbstarken auch ein Cello und eine Orgel und singen in der Regel in ihrer Muttersprache. Ihre Livesets gelten dem Vernehmen nach – neben dem Walfang – als ultimatives Erlebnis in Norwegen. Dieses Video befeuert das Gerücht. Wir sind gespannt. Groove ist durchaus auch ein Stichwort, wenn man über die Mainzer Earotation nachdenkt – treibender, mal poppig-melodiöser, mal noisiger Punkrock ist der Name ihres Spiels. www.schlachthof-wiesbaden.de , www.honningbarna.com