| | Kommentare deaktiviert für Rheingauer Weinwoche lockt ab heute Hunderttausende #rieslingfreunde – sensor schenkt aus am Weinfest-Samstag

Rheingauer Weinwoche lockt ab heute Hunderttausende #rieslingfreunde – sensor schenkt aus am Weinfest-Samstag

RheingauerWeinwoche_WeinfestWiesbaden

 

Es ist soweit. Die für viele Wiesbadener, und für unzählige Gäste aus der ganzen Welt, zehn schönsten Tage (und Nächte) von Wiesbaden beginnen. Heute um 17 Uhr eröffnen Oberbürgermeister Sven Gerich und Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel  unter Beteiligung der Weinhoheiten aus Stadt und Region die diesjährige 40. Rheingauer Weinwoche – im Volksmund auch Wiesbadener Weinfest genannt. Vom 14. bis 23. August werden die Winzer an rund hundert Ständen ihre Tropfen ausschenken an der “längsten Weintheke der Welt”, die zum Treff-, Kennenlern- und Wiedersehpunkt für Hunderttausende von Besuchern.

In herrlicher Kulisse zwischen Rathaus, Landtag und Marktkirche und auf dem Dern´schen Gelände sind die Stände täglich von 11 bis 23 Uhr, freitags und samstags von 11 bis 24 Uhr geöffnet. Natürlich wird nicht nur Wein und Sekt ausgeschenkt, auch für feste Nahrung als gute Grundlage ist gesorgt, und auf drei Bühnen gibt es Livemusik der unterschiedlichsten Art, überwiegend von Künstlern aus der Region.

Ausschließlich Rheingauer Weine kommen in die Gläser, mit einer Ausnahme – der Partnerstadt-Weinstand wird in diesem Jahr von Gästen aus Frankreich betrieben, nämlich aus der Nauroder Parnterstadt Fondettes. Wer das Weinfest nicht zu Fuß oder per Fahrrad erreichen kann, kann mit dem ESWE-Weinfest-Ticket an- und abreisen. Für 4,25 Euro gibt es nicht nur die Hin- und Rückfahrt von ganz Wiesbaden und Mainz, sondern auch noch am Infostand (Nr. 73) einen Gutschein für einen Gratis-Sekt oder -Wein.

Nicht gratis, aber für einen besonders guten Zweck wird besonders guter Wein und Sekt auch in diesem Jahr im Wiesbadener-Kurier-Benefizstand für die Aktion “Ihnen leuchtet ein Licht” ausgeschenkt. Prominente aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Medien, Sport und Gesellschaft übernehmen jeweils Zwei-Stunden-Schichten für die gute Sache im schneeweißen Zelt direkt an der Rathaustreppe, Stand Nummer 53.

sensor schenkt aus bei der Fühle deine Stadt-Schicht

sensor schenkt aus für den guten Zweck bei der “Fühle deine Stadt”-Schicht am Weinfest-
Samstag, 15. August, von 18 bis 20 Uhr. sensor-Chefredakteur Dirk Fellinghauer gibt alles, euch die besten Tropfen eurer Wahl einzuschenken – und euch bei dieser Gelegenheit persönlich kennenzulernen (oder wiederzutreffen). Natürlich nicht alleine, sondern in bester Gesellschaft mit den Schichtkollegen: Bürgermeister Arno Goßmann (Umwelt- und Sozialderzernent), Günter Higelin (VC Wiesbaden), Andreas Bell (Agentur Bell) und Martin Rabanus (Mitglied des Bundestages). Kommt vorbei und feiert mit uns zwei besondere Weinfest-Stunden! Und genießt das einmalige Gefühl, mit jedem Schluck nicht nur Euch selbst, sondern auch jenen, denen es weniger gut geht, Gutes zu tun!

Übrigens: Am Puls der Zeit zeigt sich das Weinfest mit dem Aufruf, Fotos unter #rieslingsfreunde auf Facebook und Instagram hochzuladen. Wer mitmacht, kann schicke Preise gewinnen.

Alle Infos zum Jubiläums-Weinfest findet ihr hier.