| | 2 Kommentare

Roll on-Rollschuhdisko-Revival am Samstag im Schlachthof – sensor präsentiert und verlost Freikarten

rollon_rollschuhdisko_schlachthof

Zweimal werden die Rollschuhdisko-Fans noch wach, dann ist er da, ihr großer Tag. Mitte der 80er war das Roll-On im Adler Center in Biebrich der Place To Be: Eine Rollschuhdisko, in der viele Wiesbadener ihre komplette Jugend verbracht haben. Nun erweckt der Schlachthof – präsentiert von sensor – mit einigen engagierten Stammgästen von damals das Kultevent wieder zum Leben beim “Roll On – Rollschuhdisko-Revival” am 30. Januar um 20 Uhr. Die große Halle bietet ausreichend Platz und den perfekten Bodenbelag um auf Rollschuhen zu Musik seine Bahnen zu ziehen. Ganz klassisch gibt es dazu 80-ies Musik von DJ 2 Tuff Dee, DJ KMK (Kut Master Kay) und DJ NMX zwischen Soul, Funk, Breakbeat und Wave-Pop, zu der man einfach gut fahren kann und die ungefähr so klingt. Die Begeisterung ist groß, das Interesse riesig, das Ereignis schon Kult, bevor die erste Runde gedreht wurde. Rollschuhe können mitgebracht werden, es gibt aber auch einen professionellen Verleiher mit 160 Rollschuhen in allen gängigen Größen (1. Stunde 3,00 €, jede weitere 2,00 €). Tickets gibt es nur an der Abendkasse – und für Glückspilze bei uns: Wir verlosen 3×2 Gästelistenplätze unter allen, die uns bis Freitag, 29.01., 12 Uhr, per Mail an losi@sensor-wiesbaden.de mit Betreff “Roll On” sagen, warum unbedingt sie zur Rollschuhdisko müssen und/oder welche Erinnerung sie an das Roll-On haben. (dif)

2 Kommentare “Roll on-Rollschuhdisko-Revival am Samstag im Schlachthof – sensor präsentiert und verlost Freikarten

  1. Roll On!
    Da ich noch keine Erinnerung an das Roll On habe, würde ich diesen Mangel gerne mit einer Freikarte beheben, um zukünftig in Erinnerungen schwelgen zu können. Auch, wenn ich mich erst nach 12 Uhr bei euch melden konnte. 🙂

Comments are closed.