| | Kommentare deaktiviert für Stadt fördert Innenstadt-Grün rund um Wohnhäuser – Erstberatung und Unterstützung von Maßnahmen

Stadt fördert Innenstadt-Grün rund um Wohnhäuser – Erstberatung und Unterstützung von Maßnahmen

In Wiesbaden startet das neue Förderprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ zur dauerhaften Verbesserung der Lebensräume im Wohnumfeld. Klingt bürokratisch, aber auch nach einer coolen Sache: Die SEG  bietet privaten Hauseigentümer*innen eine kostenlose Erstberatung an fördert Maßnahmen an privaten Immobilien, wie etwa die Entsiegelung befestigter Flächen, Begrünung und Gestaltung von Innenhöfen und Fassaden, aber auch den Abriss von Mauern und nicht mehr genutzten Nebengebäuden. Das Programm soll auch private Hauseigentümer*innen dabei unterstützen, den Außenbereich ihrer Liegenschaft nachhaltig, ökologisch und gestalterisch aufzuwerten, klimatische Verbesserungen zu erzielen und zu einer Steigerung der Lebensqualität in der Innenstadt beizutragen. Alle Infos unter www.wiesbaden.de/stadtgrün,(0611) 7780860 oder stadterneuerung@seg-wiesbaden.de

Foto: Bundesverband für Gebäudegrün, ProKlima Wiesbaden