| | Kommentieren

„Stadtgespräche“ starten heute im sam: Neue Gesprächsreihe zur „Gruppe 50“-Jubiläumsausstellung

Im Rahmen der Jubiläumsausstellung der „Gruppe 50“, die gerade im sam Stadtmuseum am Markt eröffnet wurde, bittet Stephan Wiesehöfer (Foto) Künstler*innen des Kollektivs vor Publikum zum „Stadtgespräch“. Dazu suchen sich die Künstler ein Werk des Gegenübers aus und fragen, kommentieren und diskutieren miteinander. Das Publikum sieht Kunstwerke mit den Augen der Künstler und bekommt einen intensiven Einblick in den Zugang eines Künstlers zur Welt und zur Lebenssituation eines Künstlers heute. Anschließende Fragen des Publikums sind erwünscht. Den Anfang machen heute Ricarda Peters (Bild links, „Hybrid 2017“) und Roman R. Eichhorn, am 15. September sind mit Horst Reichard und Titus Grab das Stadtgespräch und am 22. September trifft Petra von Breitenbach auf Tom Sommerlatte. Infos und Anmeldung unter info@stiftung-stadtmuseum-wiesbadende oder 0611/44750060. Einlass jeweils um 18 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr. (dif/Bilder Gruppe 50)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.