| | Kommentare deaktiviert für Aeham Ahmad spielt im Garten: sensor präsentiert Sommerkonzert am 18. Juli

Aeham Ahmad spielt im Garten: sensor präsentiert Sommerkonzert am 18. Juli


Aeham Ahmad ist als gefragter Pianist rastlos quer durch Deutschland und längst ganz Europa unterwegs. (Und bald auch als Autor, im Herbst erscheint mit großem Tamtam sein Buch im renommierten S. Fischer Verlag.) Trotz überquillendem Konzertkalender nutzt der charismatische Musiker aber auch immer wieder gerne Gelegenheiten, in der Stadt aufzutreten, die ihm und seiner Familie nach der Flucht aus Syrien zur Heimat geworden ist. sensor präsentiert dieses besondere Konzert am 18. Juli um 19.30 Uhr im Scholz & Volkmer-Garten, der Eintritt ist frei. www.aeham-ahmad.com (dif/Foto NKV Lauer)

%d Bloggern gefällt das: