| | Kommentieren

Auf den Spuren der Liebe durch Indien – “Culture Curry”-Multivisionsshow heute im Theater im Pariser Hof

“Heute Abend geht’s rund im Theater im Pariser Hof! Wir nehmen euch mit nach Indien, verwöhnen eure Augen mit Farbexplosionen, mit fetzigen Bollywoodbeats holen wir euch von den Sitzen und mit Bildgewalt und Geigen zaubern wir euch eine Gänsehaut nach der anderen”  – mit diesen Worten heizen Christina Franzisket und Nagender Chhikara die Vorfreude an auf das, was sie heute Abend in Wiesbaden präsentieren. Der Unterschied ihrer Kulturen, vor allem im Umgang mit der Liebe, führt die deutsche Journalistin Christina Franzisket und den indischen Fotografen Nagender Chhikara und auf eine abenteuerliche Reise quer durch Indien.  Auf einer blauen Motorrikscha fahren sie 7000 Kilometer weit, von Ozean zu Ozean, durch Wüsten, Millionenstädte bis ins größte Flussdelta der Welt. Sie wollen herausfinden, wie es in Indien um die Liebe steht. Auf ihrer Reise sprechen sie mit vielen Menschen über die Liebe und stoßen auf unglaubliche Geschichten. Ihre Multivisionsshow „Culture Curry – Auf den Spuren der Liebe durch Indien“ werden sie heute um 19 Uhr im Theater im Pariser Hof präsentieren.  (dif/Foto Nagender Chhikara)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: