| | Kommentieren

Begnadete Stimmen, faszinierendes Programm: „Voci e Violini“ versprechen Atemberaubendes in der Ringkirche

Corona-Nachholtermin am 19. November in der Ringkirche: Mit den 5 Tenören und 4 Musikerinnen von VOCI e VIOLINI („Stimmen und Geigen“) kommen wahre Meister der Gesangskunst nach Wiesbaden. Neun einzigartige Künstler dürfen als begnadet gelten. Jede Stimme für sich gefühlvoll wie auch kraftvoll, dass dem Zuhörer der Atem stockt.

Besucher:innen dürfen sich nicht nur auf gesangliche Opern-Highlights von Rossini, Verdi, Puccini und vieler anderer freuen. Die Tenöre beweisen mit ihrer Kunst auch im Modernen ihre stimmliche Ausnahmequalität. So erwarten die Konzertgäste auch Popklassiker von Shirley Bassey, Celine Dion oder Freddy Mercury & Montserrat Caballe. Eine atemberaubende Kombination!

Wir verlosen für beide Konzerttermine – 15 und 20 Uhr – in der Ringkirche je 5×2 Tickets sowie je 3×2 Familen-Tickets für jeweils 4 Personen – Mail mit Wunsch“version“ (2 Tickets oder Familienticket) und Wunschtermin – 15 oder 20 Uhr – bis 15.11. an losi@sensor-wiesbaden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.