| | Kommentare deaktiviert für Hochenergetische improvisiert, filigran und skurril: Les Marquises am 27.11. im „Marleen“ im Lili

Hochenergetische improvisiert, filigran und skurril: Les Marquises am 27.11. im „Marleen“ im Lili

Das Duo Les Marquises spielt am 27. November, 20 Uhr, im „Marleen“ im Lili eine hochenergetische improvisierte Musik, die zugleich filigran und mit einer Prise skurrilen Humors gewürzt ist – ein transparenter pointilistischer Klangstrom faszinierender schillernder Klangfarben. Emilie Škrijeljerforscht bespielt das Akkordeon in all seinen klanglichen Möglichkeiten und nutzt es als Quelle ihres elektronischen Setups. Für den Schlagzeuger und autodidaktischen Improvisator Tom Malmendier ist die Improvisation ein zentraler Punkt seiner musikalischen Forschung. Im zweiten Set des Abends sind die beiden im Quartett mit der Frankfurter Saxophonistin Ulrike Schwarz und dem Wiesbadener Cellisten Jan-Filip Ťupa zu erleben. (sun/Foto: Veranstalter)

| | Kommentare deaktiviert für 150 Jahre „Kammermusik in Wiesbaden“ – Zum Jubiläum ein ganz besonderes Instrument im Fokus

150 Jahre „Kammermusik in Wiesbaden“ – Zum Jubiläum ein ganz besonderes Instrument im Fokus

Die „Kammermusik in Wiesbaden“ lädt anlässlich der 150-jährigen Jubiläumssaison am 21. November, 17 Uhr, zum Konzert mit Juri Vallentin und Philipp Heiß in den Herzog-August-Friedrich Saal in der Friedrichstraße 22 (Casino-Gesellschaft) ein. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Heute steigt Ü40-Party mit 595 Tagen Verspätung – „0611Club“ in der BRITA-Arena mit Liveband und DJ

Heute steigt Ü40-Party mit 595 Tagen Verspätung – „0611Club“ in der BRITA-Arena mit Liveband und DJ

Endlich wieder tanzen – mit der Band GLOW und DJ Taikee. Mit nicht zu glaubenden 595 Tagen Verspätung geht heute Abend ab 21 Uhr der von allen so lang ersehnte 0611Club in der BRITA-Arena in die nächste Runde – und auch dieses Livemusik-Event mit der Band GLOW wird wieder ein Stimmungs-Spektakel. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Für gute Konzerte ist es nie zu früh: The Dead South im Schlachthof, Grandbrothers in der Ringkirche

Für gute Konzerte ist es nie zu früh: The Dead South im Schlachthof, Grandbrothers in der Ringkirche

Gleich zwei feine Konzerte beschert der Schlachthof Musikfreunden schon zu Beginn der neuen Woche – heute in der Schlachthof-Halle, am Mittwoch in der Ringkirche.  (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Klangvoller „Freischütz“-Besuch aus Berlin zur Jubiläumsgala: 75 Jahre „Meisterkonzerte Wiesbaden“

Klangvoller „Freischütz“-Besuch aus Berlin zur Jubiläumsgala: 75 Jahre „Meisterkonzerte Wiesbaden“

Vor 75 Jahren wurde die traditionsreiche Konzertreihe „Meisterkonzerte Wiesbaden“ aus der Taufe gehoben. Um der Jubiläumsgala zu diesem Anlass den gebührenden Glanz zu verleihen, reist das Konzerthausorchester Berlin mit seinem Chefdirigenten Christoph Eschenbach nach Wiesbaden. Wir haben Freikarten für euch. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für 25 Jahre Frau Doktor: Endlich steigt das Jubiläums- und „Onkel Punk“-Release-Konzert im Schlachthof

25 Jahre Frau Doktor: Endlich steigt das Jubiläums- und „Onkel Punk“-Release-Konzert im Schlachthof

Pünktlich zum 25. Bandjubiläum haben die Wiesbadener Ska-Punk-Soul-und-mehr-Legenden Frau Doktor ein neues Album herausgebracht : „Onkel Punk“ mit  nicht weniger als zwölf brandheißen Frau Doktor-Hits drauf. Am 30. Oktober können Frau Doktor nun, präsentiert von sensor, endlich in der Halle im Schlachthof ihren Fans diese Hits auch live präsentieren. Als Support mit dabei: Revolte Tanzbein. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für „Der beliebteste Rebell der Welt“ kommt nach Wiesbaden: Billy Idol rockt im Sommer 2022 die Brita-Arena

„Der beliebteste Rebell der Welt“ kommt nach Wiesbaden: Billy Idol rockt im Sommer 2022 die Brita-Arena

Während hier das Wetter langsam kühl und ungemütlich wird, trudeln erste Vorfreude auf den (Konzert-)Sommer 2022-Neuigkeiten ein. Zum Beispiel topaktuell diese: Billy Idol kommt nach Wiesbaden. „Der beliebteste Rebell der Welt“ ist zurück und geht auf „The Roadside Tour 2022“ – mit neuer Musik, einem Stapel zeitloser Klassiker und seinem langjährigen Lead-Gitarristen Steve Stevens.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Aktueller denn je „in Zeiten von Gewalt und Rassismus“: Brittens „War Requiem“ am 1.10. hochkarätig im Kurhaus

Aktueller denn je „in Zeiten von Gewalt und Rassismus“: Brittens „War Requiem“ am 1.10. hochkarätig im Kurhaus

Am 1. Oktober wird Benjamin Brittens War Requiem um 19.30 Uhr im Kurhaus in Wiesbaden aufgeführt. Das Konzert ursprünglich Anfang Mai 2020 zum Gedenken an das Kriegsende vor 75 Jahren – am 8. Mai 2020 – geplant und musste damals aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für ¡Bienvenidos! Lateinamerikanisches Wochenende startet heute rund um den Schlachthof

¡Bienvenidos! Lateinamerikanisches Wochenende startet heute rund um den Schlachthof

¡Bienvenidos a Latinoamérica! Das Lateinamerikanische Wochenende findet vom 17. bis 19. September auf dem Außengelände des Schlachthofs statt. Kern der kulturellen Veranstaltung zum Thema Lateinamerika ist das vielseitige und abwechslungsreiche Bühnen-, Unterhaltungs- und Konzertprogramm. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Mozarts „Zauberflöte“ am 15. September kompakt im „Marleen“ – Berühmte Oper live im Taschenbuchformat

Mozarts „Zauberflöte“ am 15. September kompakt im „Marleen“ – Berühmte Oper live im Taschenbuchformat

Am Mittwoch, 15. September (und nicht, wie versehentlich veröffentlicht, heute), um 16.30 Uhr  belebt „Musik auf Rädern“ Wiesbaden – wetterbedingt nicht auf dem Schlossplatz, sondern (dies wiederum anders als auf Flyern angekündigt) im „Marleen“ im Lili. Das Kulturamt  präsentiert im Rahmen des Projektes der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation die berühmte Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart im Taschenbuchformat. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Oh là là, Domäne Mechtildshausen wird Konzertlocation: Charmante Chansons im Hofgarten am 14. September

Oh là là, Domäne Mechtildshausen wird Konzertlocation: Charmante Chansons im Hofgarten am 14. September

Es spielen: Susanne Brell – Gesang, Jürgen Dorn – Gesang/Bass/Gitarre, Erik Buhne – Akkordeon/Saxophone und Jens Mackenthun – Gitarre

Es tut sich einiges Neues auf der und rund um die Domäne Mechtildshausen. Nun wird sie auch zur Kultur- und Konzertlocation. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Lauschiges Lauschen: Intimes Konzert mit New Yorker Singer-Songwriter Gregg Weiss im Adamstal-Garten

Lauschiges Lauschen: Intimes Konzert mit New Yorker Singer-Songwriter Gregg Weiss im Adamstal-Garten

Gregg Weiss präsentiert am 27. August einen intimen Abend seiner amerikanischen Songwriter-Musik, gemischt mit Fiddle, Banjo und E-Gitarre im malerischen Idyll des Hofgutes Adamstal.

(mehr …)