| | Kommentare deaktiviert für Dalai Lama begeistert 7000 Zuhörer im Kurpark Wiesbaden

Dalai Lama begeistert 7000 Zuhörer im Kurpark Wiesbaden

DSC_1258

Der XIV. Dalai Lama sprach am Sonntag zum Auftakt seines mehrtägigen Hessen-Besuchs anlässlich seines 80. Geburtstags im wegen Überfüllung geschlossenen Kurpark Wiesbaden. Mit seinem rund zweistündigen Auftritt und seinen Ausführungen zu Mitgefühl, Liebe, Toleranz und Vergebung und auch große Themen wie Religionskonfilkte, Klimawandel, Flüchtlingspolitik, Wirtschaftskrisen und Bildung begeisterte er rund 7000 Zuhörer. Vorher fanden im Hotel Nassauer Hof, wo der Friedensnobelpreisträger in den nächsten Tagen logiert, eine Pressekonferenz und ein Empfang für Unterstützer und Förderer statt. Vor dem Hotel protestierten etwa 300 Shugden-Buddhisten, die den Dalai Lama nicht anerkennen. Dieser nahm es gelassen und sagte: “Ich freue mich, dass sie die Ausübung ihres Rechts auf freie Meinungsäußerung genießen”. Eindrücke vom Empfang, der Pressekonferenz und der Ansprache findet ihr hier im sensor-Dalai Lama-Fotoalbum. Am Dienstagvormittag wird der Dalai Lama zuerst im Rathaus Wiesbaden und anschließend im Hessischen Landtag empfangen. (Dirk Fellinghauer)