| | Kommentare deaktiviert für Ein Klimaschutzkonzept für Wiesbaden – das muss gefeiert werden, heute in der Casino-Gesellschaft

Ein Klimaschutzkonzept für Wiesbaden – das muss gefeiert werden, heute in der Casino-Gesellschaft

klimaschutz

Leitungswasser trinken, vom Auto auf´s Rad umsteigen, auf Ökostrom umstellen, energieeffizienter produzieren – vieles, was unser Klima schont, wird in Wiesbaden bereits getan. Von einigen. Doch um die Wiesbadener Klimaschutzziele zu erreichen, bedarf es weiterer Aktivitäten auf allen relevanten Ebenen, die alle einschließt, auf die es ankommt: Bürger, Unternehmen, Institutionen. Dies ist das Ziel des Integrierten Klimaschutzkonzeptes, das die Stadt Wiesbaden heute um 17 Uhr unter dem Motto „Klimaschutz kann jeder – Ich mache mit“   in der Casino-Gesellschaft, Friedrichstraße 22, vorstellt. Oberbürgermeister Sven Gerich und Bürgermeister Arno Goßmann präsentieren das Klimaschutzkonzept im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung. Es wurde unter Beteiligung der Öffentlichkeit in den letzten 16 Monaten erarbeitet und nun fertiggestellt. Das Konzept bündelt die bisherigen Aktivitäten in Wiesbaden, entwickelt diese fort und bildet damit die Grundlage für weitere Maßnahmen zum Schutz unseres Klimas. Das soll gefeiert werden. Auf dem „Markt der Klimaschutzakteure“ stellen sich engagierte Initiativen und Unternehmen vor und laden zum Austausch und Mitmachen ein. Begleitet wird das Programm vom Improvisationstheater „Schwarze Oliven“ und dem Absinto Orkestra.

%d Bloggern gefällt das: