| | Kommentare deaktiviert für Genug geschuftet, jetzt wird gefeiert: Neue Walhalla-Bar wird heute mit Afro Cuban Tigers of India-Konzert und Party eingeweiht

Genug geschuftet, jetzt wird gefeiert: Neue Walhalla-Bar wird heute mit Afro Cuban Tigers of India-Konzert und Party eingeweiht

KalPerl_WalhallaBar

 

Die Räumlichkeiten des Walhalla bedürfen an so einigen Stellen der Renovierung – ein Raum hatte einen neuen Look jedoch besonders nötig: die „Küche“ mit angeschlossener Theke im Erdgeschoss des Walhalla. Glücklicherweise ließen sich freiwillige Helfer – allen voran von Oli Lachiewicz, dem Walhalla-Tausendsassa, sowie Hans Kranich, Fabian Hübner und Benjamin Geipel – mobilisieren, sich den Bedürfnissen dieses Raumes anzunehmen, um eine neue „echte“ Bar und insgesamt ein neues Raumgefühl zu schaffen. Vom Erlös der Soul In The City-Party im März  konnten sie  jede Menge Baubedarf wie Holz, Farbe und ein neues Spülbecken kaufen, so dass die Arbeiten beginnen konnten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – und muss gefeiert werden! Die Eröffnung der Bar findet heute im Rahmen des Konzertes von Afro Cuban Tigers of India statt. Zuerst genießen die Gäste den spektakulären Live Act im Spiegelsaal. Anschließend heizen DJ Janeck Altshuler (La Bolschevita/Oriental Tropical) und der Kranich (Soul in the City, Walhalla) mit heißen Afro- und Funkbeats vor der Kulisse der neuen Bar so richtig ein. Das gibt ein Fest! www.walhalla-studio.de

WalhallaBar2

%d Bloggern gefällt das: