| | Kommentieren

„Ich möchte wieder mal einen Brief schreiben“ Ausstellung zeitgleich-zeitzeichen: postdigital?! in der BBK SCHAUstelle

Am 27.September um 18 Uhr wird die Ausstellung zeitgleich-zeitzeichen: postdigital?! in die BBK SCHAUstelle, Nerostraße 32 eröffnet.
Perspektiven und Auswirkungen des Digitalen in unserer heutigen Zeit geben Anlass zur künstlerischen Auseinandersetzung und Reflektion, der sich 11 Künstler*innen des Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler stellen. Umgesetzt in verschiedensten Medien von traditionell bis  zeitgenössisch bildet das Digitale als „Ist“ den Ausgangspunkt in einer (noch oder wieder) analogen Welt. Risiken, Gefahren der Mediengesellschaft werden ebenso thematisiert wie ein ästhetischer Blick auf das Digitale im Postdigitalen. Die Frage nach dem Postdigitalen selbst bleibt dabei nicht frei von einem distanzierten Infragestellen des Begriffes oder der Situation.
Die Ausstellung wird vom 28.September bis zum 20.Oktober 2019 Sa + So von 15-18 Uhr in der Nerostraße 32, Hinterhaus zu besichtigen sein. Im Rahmen der Finissage, Sonntag, den 20. Oktober um 16.00 Uhr findet ein Künstler*innengespräch statt zum Thema: KI und Kreativität.

Plakat: Manfred Chladek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.