| | Kommentare deaktiviert für Im September werden die Straßen zurückerobert – Bündnis Verkehrswende rührt heute Werbetrommel für Park(ing) Day

Im September werden die Straßen zurückerobert – Bündnis Verkehrswende rührt heute Werbetrommel für Park(ing) Day

11933406_912710735462972_7437227780057014718_n

 

Das Bündnis Verkehrswende ruft heute wieder auf zum gemeinsamen durch die Stadt Radeln. Der Fahrradkorso am heutigen Abend – Donnerstag, 3. September, Treffpunkt um 18 Uhr am Hauptbahnhof –  wirbt für den diesjährigen Park(ing) Day. Der “Park(ing) Day” ist ein weltweit am gleichen Tag stattfindendes Experiment an dem sich Wiesbaden zum 10-jährigen Jubiläum am 18. September das erste Mal beteiligt. Bürgerinnen und Bürger nutzen am Park(ing) Day öffentliche PKW-Stellplätze als Lebensraum zum sich begegnen, austauschen, entspannen, Kaffee trinken oder als Ausstellungsfläche oder für künstlerische Interventionen. Der Fahrradkorso startet heute Abend wie immer um 18 Uhr auf dem Vorplatz des Wiesbadener Hauptbahnhofs. Etwa eine Stunde dauert die Tour durch den Kernstadtbereich und endet, wie in den zwei Monaten zuvor, im Biergarten des neuen 60/40 am Schlachthof.  www.verkehrswende-wiesbaden.de

%d Bloggern gefällt das: