| | Kommentare deaktiviert für JC Wiesbaden verschenkt und verkauft ausgediente Judomatten

JC Wiesbaden verschenkt und verkauft ausgediente Judomatten

jcw

Der Judoclub JC Wiesbaden macht sein Dojo fit und trennt sich von gebrauchten Judomatten.
Manche Matte hat durch das Training gelitten, was für die Interessenten aber von Vorteil ist. Matten mit Rissen werden verschenkt. Die meisten Matten sind einwandfrei und intakt. Diese – in der Größe 2×1 Meter – verkauft der VCW für 5 €. Der Verkauf läuft offiziell über die Geschäftsstelle samt Rechnung. Jeder Interessent – ob Privatperson, Verein oder Schule –  kann so viele haben wie er will, solange der Vorrat reicht. Interessenten können sich an Benjamin Selinka, Abteilungsleiter JuJutsu, wenden. Die Matten können dienstags vor dem Ju-Jutsu Training abgeholt werden. Um einen anderen Termin zu vereinbaren oder zur Kontaktaufnahme steht die Emailadresse jujutsu@jcw.de zur Verfügung. (Text/Foto JC Wiesbaden)

%d Bloggern gefällt das: